Highlights im Überblick

Gedenkstein in Glambeck für die Familie Labe | rbb/Schmidt & Paetzel Fernsehfilme
rbb/Schmidt & Paetzel Fernsehfilme

Wh. am 02.02.2020 | 22:20 | rbb Fernsehen - Vernichtet - Eine Familiengeschichte aus dem Holocaust

Ein Film von Andreas Christoph Schmidt

Zum 75. Jahrestag der Befreiung des NS-Vernichtungslagers Auschwitz erzählt dieser Film die Geschichte einer Familie – sie wurde auseinandergerissen, deportiert und an verschiedenen Orten ermordet. Der Film führt an die Orte des Holocaust. Auschwitz, Kaunas und Treblinka. Aber auch nach Bielefeld, Berlin-Grunewald und an einen Ort mit dem Märchennamen Schniebinchen. Auschwitz ist überall.

Aktualisierter Sendebeginn: 27.01., 23:00, Das Erste

Aynur Hatun Sürücü ((Almila Bagriacik) | rbb/Vincent TV/Mathias Bothor
rbb/Vincent TV/Mathias Botho

Nur eine Frau

Film von Sherry Hormann
Der Film erzählt die Geschichte von Aynur Hatun Sürücü, die vor 15 Jahren, am 07.02.2005, ermordet wurde.

Kurt Krömer | rbb/Daniel Porsdorf
rbb/Daniel Porsdorf

"Chez Krömer": Neue Staffel startet am 11. Februar im rbb Fernsehen und online

Hartnäckig, unberechenbar, unterhaltsam: Die neue Staffel von "Chez Krömer" startet am 11. Februar 2020 im rbb Fernsehen und online. Kurt Krömer trifft in sechs neuen Folgen seiner Show wieder Gäste, die nichts Besseres verdient haben – egal, ob er sie von vornherein "fürchterlich" findet oder als Freunde bezeichnet.

Die Krauses ziehen um (von li nach re: Rudi (Tilo Prückner), Elsa (Carmen-Maja Antoni), Paula( Pauline Knof), Lubo (Viktor Choulman), Meta (Angelika Böttiger) und Horst Krause. (Bild: rbb/ARD Degeto/Arnim Thomaß)
rbb/ARD Degeto/Arnim Thomaß

Krauses Umzug

Seit Krauses Schwester Elsa (Carmen-Maja Antoni) an einer beginnenden Demenz leidet, lebt sie bei ihrem Schulfreund Lubo (Victor Choulman) in Pommern und besucht ihre Geschwister alle paar Wochen. Gerade steht wieder ein Abschied an, denn Elsa und Lubo reisen zurück in die alte Heimat. Da überkommt auch Meta (Angelika Böttiger) die Reiselust. Doch ihr Mann Rudi (Tilo Prückner) will bei seinem neuen Freund Krause bleiben. Das führt zum ersten handfesten Ehestreit. Auch die junge Köchin Paula macht einen unglücklichen Eindruck. Krause muss die Familie wieder zusammenbringen und helfen, dass Paula glücklich wird – zwei nicht gerade kleine Herausforderungen für den sympathischen Brandenburger.

Andie McDowell, umringt von Fans und Journalisten | rbb/Reiner Holzemer
rbb/Reiner Holzemer

Das Kino ist tot, es lebe das Kino

Berlinale-Beobachtungen von Thomas Schadt

Regisseur Thomas Schadt begleitete Dieter Kosslick im Februar bei seinem letzten Auftritt als Leiter des beliebtesten und größten Filmfestivals Deutschlands. Vor und hinter den Kulissen konnte er ihm über die Schulter schauen. Informativ und unterhaltsam, ein Streifzug durch das Festival und dessen Geschichte – mit Weltstars wie Juliette Binoche, Charlotte Rampling oder Christian Bale sowie der deutschen Nachwuchsregisseurin Nora Fingscheidt.

Mehr Infos?

Highlights und Veranstaltungen suchen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31