Highlights im Überblick

Entdecke Brandenburg - Peitz - Woodstock am Karpfenteich - Reportage von Tim Evers (21.07.2018, 18:30)
rbb

Auftakt der neuen Sendereihe "Entdecke Brandenburg" führt nach Peitz

Das kleine Städtchen Peitz am Rande des Spreewalds ist eine Stadt mit wilder Vergangenheit und ungewöhnlichem Musikgeschmack. Hier findet einmal im Jahr das älteste deutsche Avantgarde-Jazz-Festival statt: die Jazzwerkstatt Peitz. Die Reportage erzählt von den Anfängen in der DDR bis zur 55. Festivalausgabe im Jahr 2018.

Olaf Zimmermann Elektro Beats (Bild: rbb/Thomas Ecke)
rbb/Thomas Ecke

Elektro Beats: Die 1000. Sendung auf Radioeins vom rbb

Berlin als Hauptstadt der elektronischen Musik hat auch ein Sprachrohr im Radio: die renommierten "Elektro Beats" von Radioeins. Am Sonntag, 22. Juli 2018, um 21.00 Uhr geht Radioeins-Moderator Olaf Zimmermann mit "Elektro Beats" zum 1000. Mal auf Sendung.

Feuerwehrleute mit Sichtschutzwand
rbb/Saschko Frey/cando.berlin

Das verrohte Land – Wenn das Mitgefühl schwindet

Die Reporter des Films suchen Antworten und berichten über aktuelle Fälle, sprechen mit Betroffenen und mit Menschen, die das Phänomen der zunehmenden Bedrohung wissenschaftlich untersuchen.

Modellansicht der Donauuferverabuung mit Blick auf das geplante Gauforum, Februar 1945
rbb/Archiv der Stadt Linz

Geheimnisvolle Orte | Hitlers Linz

Nicht Berlin, nicht die geplante "Welthauptstadt Germania", wie es oft falsch dargestellt wurde, zog Hitler immer wieder in den Bann. Es war Linz, der eher beschauliche Ort an der Donau in Österreich.  

Kim Fisher Elblandfestspiele
rbb/Thomas Ernst

Elblandfestspiele 2018: Kim Fisher präsentiert Classic, Show und Evergreens

Große Bühne für die Elblandfestspiele 2018: Das rbb Fernsehen zeigt am Mittwoch, 25. Juli 2018, um 20.15 Uhr das Sommer-Open-Air in der stimmungsvollen Kulisse der Alten Ölmühle in Wittenberge. Erstmals führt die Moderatorin und Sängerin Kim Fisher durch die Gala, die unter dem Motto "Zauber der Musik – Classic, Show und Evergreens" steht.

Willy Wolff neben der Thorarolle in der Synagoge Schwerin.
rbb/Uli Holz/Britzka Film

Rabbi Wolff

Im Film "Im Himmel, unter der Erde" über den Jüdischen Friedhof Berlin-Weißensee begeisterte Rabbi Wolff mit seinen Aussagen über Leben und Tod die Zuschauer. Nun steht dieser Mann selbst im Mittelpunkt eines Films. Die Autorin Britta Wauer erzählt am Beispiel dieses besonderen Menschen, was alles möglich ist im Leben und dass es nie zu spät ist, neu anzufangen.

Großfamilie Omeirat und Rapper in der Dortmunder Nordstadt
rbb/ARD-Kontraste

Kontraste: Die Clans - Wie arabische Großfamilien in Deutschland herrschen

Arabische Clans sind derzeit aber nicht nur in der Unterhaltungsindustrie ein angesagtes Thema. Spektakuläre Coups wie der Diebstahl der Goldmünze aus dem Berliner Bode-Museum oder der KaDeWe-Raub verschaffen den Tätern Legendenstatus. Doch wie sieht die Wirklichkeit aus in dieser von uns abgeschotteten Parallelwelt? "Kontraste"-Autoren haben über Monate mit Clan-Angehörigen gesprochen und sie im Alltag begleitet.

Demonstration in Cottbus
rbb

Exclusiv im Ersten: Wer ist das Volk? - Cottbus in Aufruhr

Auch ein halbes Jahr nachdem Gewalttaten syrischer Flüchtlinge das Fass zum Überlaufen brachten, kommt Cottbus nicht zur Ruhe. Wer ist das Volk, und wer nicht? Diese Frage schwebt über der Stadt, die heute gespalten ist.

Sielmanns Naturlandschaft Wanninchen (Bild: rbb/Ralf Donat)
rbb/Ralf Donat

Verbotene Wildnis - Naturwunder nach der Kohle

Einst vom Tagebau geschunden, findet sich heute auf dem ehemaligen Braunkohleabbaugebiet der Lausitz eine der spektakulärsten Landschaften Deutschlands. Der Film "Verbotene Wildnis - Naturwunder nach der Kohle" läuft am 14. August um 21.00 Uhr im rbb Fernsehen und zeigt bildgewaltig, dass aus früheren Stätten der Kohle- und Energiewirtschaft wahre Naturwunder entstanden sind.

Der kleine König: Einschlaftricks (Quelle: rbb)
rbb

Eine ganze Woche für den kleinen König

Die Lieblingsfigur vieler Sandmann-Gucker wird 20 Jahre alt. Von Montag, den 20. August 2018 bis Sonntag, den 26. August 2018 ist der kleine König täglich im Abendgruß zu sehen.

"Kriminalreport": Neues Ratgeber-Format mit Judith Rakers (Bild: rbb/HR/SWR/Ben Knabe)
rbb/HR/SWR/Ben Knabe

"Kriminalreport": Neues Ratgeber-Format mit Judith Rakers startet am 27. August

Mit dem "Kriminalreport" (hr/MDR/rbb/SWR) erweitert Das Erste sein Portfolio an Ratgeber-Sendungen am Montagabend um den Themenbereich Sicherheit, Kriminalität und Prävention. Die erste Ausgabe des "Kriminalreport" mit Judith Rakers ist am Montag, 27. August 2018, um 20:15 Uhr im Ersten zu sehen.

Mehr Infos?

Highlights und Veranstaltungen suchen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31