Sportfreunde Stiller_(vlnr)Florian Weber, Peter Brugger und Rüdiger Linhof (c)Dokfilm

- Sportfreunde Stiller

Sportfreunde Stiller ist eine Indie-Rock-Band aus Germering bei München. Die fußballbegeisterten Musiker gründeten die Band 1996. Der Bandname ist eine Hommage an ihren damaligen Fußballtrainer beim Bezirksligisten SV Germering, Hans Stiller. 

Einen großen musikalischen Erfolg hatten die drei Bandmitglieder Peter Brugger, Florian „Flo“ Weber und Rüdiger "Rüde" Linhof, der als letzter zur Band hinzukam, mit der Single „’54, ’74, ’90, 2006“. Der Song wurde zur Fanhymne der Fußballweltmeisterschaft 2006. 2016 feiern die Sportfreunde Stiller ihr zwanzigjähriges Bandjubiläum mit einer ausgedehnten Tour und veröffentlichten zum Geburtstag das Album „Sturm & Stille“.

Die Band gibt „Band-Tipps“ im BAND CAMP BERLIN.

BAND-TIPPS VON Sportfreunde Stiller

Band camp Berlin Logo (Quelle: rbb)

Band-Tipp der Folge 10 - Sportfreunde Stiller und AnnenMayKantereit zum Thema "Magische Momente"

band tipp tontechniker quelle: rbb/Dokfilm
rbb/Dokfilm

Band-Tipp der Folge 18 - AnnenMayKantereit, Jennifer Rostock und Sportfreunde Stiller zum Thema "Tontechniker"

Bandtipp: Live shows (Quelle: rbb/Dokfilm)
rbb/Dokfilm

Band-Tipp der Folge 19 - Anthony Kiedis, AnnenMayKantereit und Sportfreunde Stiller zum Thema "Live Shows"