Mo - So 00:05 - 06:00 Uhr - ARD-Nachtkonzert

Die Nacht ist nicht nur zum Schlafen da. Das ARD-Nachtkonzert ist gut zum Träumen und anregend für kreative Menschen, die des Nachts die besten Einfälle haben. Oder einfach nur so.

BR-KLASSIK gestaltet und präsentiert täglich das ARD-Nachtkonzert. Das Klassikprogramm des Bayerischen Rundfunks übernimmt damit federführend die Nachtversorgung der insgesamt acht ARD-Kulturwellen.

ARD-NACHTKONZERT (I)

präsentiert von BR-KLASSIK
Carl Philipp Emanuel Bach:
Streichersinfonie G-Dur, Wq 182, Nr. 1
Mitglieder des NDR Elbphilharmonie Orchesters
Leitung: Gottfried von der Goltz
Giacomo Meyerbeer:
"Der 91. Psalm"
NDR-Chor
Leitung: Robin Gritton
Alban Berg:
Trio
Mitglieder des NDR Elbphilharmonie Orchesters
Anton Bruckner:
Symphonie Nr. 5 B-Dur, WAB 105
NDR Elbphilharmonie Orchester
Leitung: Günter Wand

ARD-NACHTKONZERT (II)

Felix Mendelssohn Bartholdy:
Symphonie Nr. 1 c-Moll, op. 11
Wiener Philharmoniker
Leitung: Christoph von Dohnanyi
Robert Schumann:
Konzert-Allegro mit Introduktion d-Moll, op. 134
Orchestre de Chambre de Lausanne
Klavier und Leitung: Christian Zacharias
Jean Sibelius:
Symphonie Nr. 7 C-Dur, op. 105
Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks
Leitung: Daniel Harding
Ludwig van Beethoven:
Sonate g-Moll, op. 5, Nr. 2
Pieter Wispelwey, Violoncello
Dejan Lazic, Klavier
Sergej Prokofjew:
Violinkonzert Nr. 2 g-Moll, op. 63
Lisa Batiashvili, Violine
Chamber Orchestra of Europe
Leitung: Yannick Nézet-Séguin

ARD-NACHTKONZERT (III)

Niccolò Paganini:
Violinkonzert Nr. 2 h-Moll, op. 7 -
"La Campanella"
Alexander Markov, Violine
Rundfunk Sinfonieorchester Saarbrücken
Leitung: Marcello Viotti
Wolfgang Amadeus Mozart:
Flötenquartett G-Dur, KV 285 a
Juliette Hurel, Flöte
Mitglieder des Quatuor Voce
Edvard Grieg:
Zwei nordische Weisen, op. 63
WDR Sinfonieorchester Köln
Leitung: Eivind Aadland

ARD-NACHTKONZERT (IV)

Evaristo Felice dall'Abaco:
Concerto a-Moll, op. 2, Nr. 4
Concerto Köln
Ludwig van Beethoven:
Sonate G-Dur, op. 79
Gerhard Oppitz, Klavier
Erich Wolfgang Korngold:
Aus "Viel Lärm um nichts", op. 11
London Symphony Orchestra
Leitung: André Previn
Georg Anton Benda:
Sinfonia Nr. 6 Es-Dur
Thorsten Rosenbusch, Violine
Kammerorchester Carl Philipp Emanuel Bach
Leitung: Hartmut Haenchen
Wolfgang Amadeus Mozart:
"Zaide", Ouvertüre
Wiener Akademie
Leitung: Martin Haselböck
Heinrich Ignaz Franz Biber:
Sonate Nr. 6 a-Moll
Les Plaisiers du Parnasse
Leitung: David Plantier

Kontakt

BR-KLASSIK Hörerservice

ARD-Nachtkonzert
Rundfunkplatz 1

80335 München