Der besondere Tipp

Zwei Ärzte blicken grimmig drein, daneben eine junge Sportlerin mit sanftem Lächeln. Daraf steht "Geheimsache Doping"
imago/WDR

Geheimsache Doping - der Podcast - Staffel 3: Doping in der BRD

Der schockierende Doping-Tod der Bremer Leichtathletin Birgit Dressel 1987 ist ein tragischer Tiefpunkt in der Sportgeschichte der Bundesrepublik Deutschland. Im sportlichen Wettrüsten der 70er und 80er Jahre hieß es auch in der BRD: höher, schneller, weiter ohne Skrupel - mit allem, was die Apotheke hergibt.

Radioeins-Moderatorin Kerstin Hermes und ARD-Doping-Experte Hajo Seppelt blicken in der vierteiligen Miniserie "Doping in der BRD" in einen tiefen Abgrund. Dabei nehmen sie uns mit in ein dunkles Kapitel der Sportgeschichte und in die geheime Doping-Zentrale der Bundesrepublik: die Freiburger Sportmedizin.

Neue rbb Podcasts

RSS-Feed
  • Was würde Baba sagen? - Profilbild zum Podcast (Quelle: funk)
    funk

    ARD/funk 

    Was würde Baba sagen?

    Salam zu "Was würde Baba sagen?": Dem most relatable Podcast in all of Almanya. Kauta, Musikerin aus Bonn, und Marcel, Autor und Journalist aus Berlin, sprechen die Themen an, die unbedingt angesprochen werden müssen und über die wahrscheinlich sonst keiner reden würde.

  • Doktor Koschwitz - Der Arzt; Profilbild zum rbb-88.8-Comedy-Podcast (Quelle: rbb 88.8)
    rbb

    rbb 88.8 

    Doktor Koschwitz - Der Arzt

    Tim und Lydia wollten schon immer mal in einer Arztserie mitspielen. Und "irgendwie" wurde ihr Wunsch erhört. Allerdings auf Basis eines Knebelvertrages, der die beiden zwingt, die Manuskripte eines mysteriösen Herrn "Jens" widerspruchslos mit schauspielerischem Leben zu (er-)füllen.

  • Kafka: Der Verschollene © NDR
    NDR

    ARD 

    Kafka - Der Verschollene

    Lesung zum 100. Todestag von Franz Kafka: Es ist die Geschichte vom jungen Karl Roßmann, der von seinen Eltern in die USA geschickt wird, weil er mit einem Dienstmädchen ein Kind gezeugt hat. Dort will er versuchen, sich ein neues Leben aufzubauen... Peter Simonischek liest in dieser Produktion aus dem Jahr 1983.

  • Kafka: Das Schloss © NDR
    NDR

    ARD 

    Kafka - Das Schloss

    Lesung zum 100. Todestag von Franz Kafka: Mensch gegen Bürokratie. Den Landvermesser K. verschlägt es in eine Grafschaft und er muss sich dort mit der Schlossverwaltung auseinandersetzen... Ulrich Matthes liest in dieser rbb-Produktion aus dem Jahr 2008.

  • Musik ist eine Waffe – Die Geschichte von Ton Steine Scherben © radioeins
    radioeins

    radioeins 

    Musik ist eine Waffe - die Geschichte von Ton Steine Scherben

    Erzählt wird die Geschichte von Ton Steine Scherben - von den Anfängen als Politrockband über die Solo-Karriere ihres Sängers Rio Reiser bis hin zu ihrer Bedeutung heute. Autor und Journalist Philip Meinhold ("Wer hat Burak erschossen?", "Mein Freund Floh") führt als Host durch die acht Folgen.

  • Headerbild vom Podcast "Opa, lass reden - Eine deutsche Geschichte" (Quelle: swr)
    swr

    Fritz 

    Opa, lass reden - eine deutsche Geschichte

    Wenn Marco seinen Opa besucht, quatschen beide stundenlang. Jo erzählt Marco dann oft von früher. Aber stimmt das wirklich alles so? In "Opa, lass reden" reisen beide an die Orte von Jos Jugend... Ein Podcast von DASDING vom SWR und Fritz.

  • Headerbild des Podcasts "Malte und die Alte" (Quelle: Fritz)
    Fritz

    Fritz 

    Malte und die Alte

    Malte Völz (U30) und Gundula (Ü70) machen Reportagen am Limit. Sie gehen zusammen in den Sexshop, lernen Selbstverteidigung, machen Vorsorge oder planen ihre Beerdigung. Denn echte Life Lessons lernt man nicht auf TikTok, sondern im Real Life - egal in welchem Alter.

  • DER TAG in Berlin und Brandenburg
    rbb

    rbb24 Inforadio 

    DER TAG in Berlin und Brandenburg

    "DER TAG in Berlin und Brandenburg" ist DAS regionale Schaufenster. Dabei sind unsere Reporter:innen täglich für Sie unterwegs: Von der Lausitz bis in die Prignitz und in Berlins Kiezen, um Ihnen einen Überblick über die Themen des Tages zu präsentieren. Kompakt und informativ.

House of Podcast: rbb lädt zum Podcast-Festival (Bild: rbb)
rbb

Der rbb lädt zum Podcast-Festival - House of Podcast

Das Haus des Rundfunks in Berlin wird zum "House of Podcast". Der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) startet sein erstes eigenes Podcast-Festival und präsentiert vom 30. August bis 1. September zahlreiche prominente Formate und Gäste auf der Bühne. Dafür werden nicht nur der Große und Kleine Sendesaal geöffnet, auch Studios, in denen sonst Hörspiele produziert werden, verwandeln sich in kleinere Podcast-Bühnen.

Podcast Update, Grafik (Bild: rbb)
rbb

Jetzt anmelden für den Newsletter! - Willkommen im Podcast-Universum

Welche Podcasts sind neu erschienen? Was gibt es sonst noch Interessantes aus dem rbb-Podcast-Portfolio zu berichten? Und was denken eigentlich die Podcast-Hosts über ihre Formate? Melden Sie sich für den Newsletter "Podcast Update" an und erhalten Sie einmal im Monat aktuelle Einblicke in die rbb-Podcast-Welt.

rbb Podcasts von A - Z