• Banner: Talking Science der Podcast (Bild:rbb)
    rbb

    Wenn Wissenschaft auf Gesellschaft trifft - Talking Science – Staffel 2

    Die zweite Staffel der rbb Podcastreihe „Talking Science“ nimmt Themen des Berliner Wissenschaftsjahres 2021 auf, das unter dem Motto „200 Jahre Virchow und Helmholtz“ steht. Dazu gehören die Themenkomplexe Gesundheit, Klima und Stadtgesellschaft.

    In jeder Folge des Podcasts spricht Moderatorin Julia Vismann mit zwei Wissenschaftler*innen. Die Gesprächsgäste kommen jeweils aus unterschiedlichen Bereichen und bringen dadurch verschiedene Sichtweisen auf ein Thema mit.

    Diese Podcastreihe entsteht in Kooperation mit der Berlin University Alliance.

     

Staffel 2

Spritzen (Quelle: colourbox)
colourbox

11.05.2021 - Impfen – Unser einziger Ausweg!

Deutschland hat beim Impfen den Turbo eingeschaltet. Ist damit die Corona-Pandemie bald besiegt? Über die Neuentwicklung von Impfstoffen und über die Abwägung von Risiken spricht Julia Vismann mit Prof. Leif-Erik Sander, Impfstoffforscher an der Charité Berlin, und dem Psychologen und Risikoforscher Prof. Markus Feufel von der TU Berlin. Nicht alle Impfstoffe sind für alle Menschen gleich gut geeignet. Wer sich womit impfen lassen sollte, erfahren Sie im Podcast.

Download (mp3, 63 MB)
Tastatur, Tabletten und Stethoskop (Quelle: colourbox)
colourbox

25.05.2021 - Gesundheit – Wie viele Ärzte braucht die Stadt?

Warum ist es gut, wenn Patient*innen lange auf einen Termin warten müssen? Sind Menschen in der Stadt gesundheitlich besser versorgt als Menschen auf dem Land? Und wie könnte die Gesundheitsversorgung in Zukunft aussehen? Diese Fragen klärt Julia Vismann mit den Medizinern und Gesundheitsforscher*innen Prof. Wolfram Herrmann und Prof. Verena Vogt.

Download (mp3, 61 MB)
Bakterienkultur in einer Petrischale (Quelle: colourbox)
colourbox

08.06.2021 - Mikrokiller – die Welt der Bakterien und Pilze

Es gibt eine Welt, die unseren Augen verborgen bleibt. Winzige Bakterien und Pilze besiedeln nicht nur unseren Körper, sondern so ziemlich alles. Die Kleinstlebewesen sind überlebenswichtig und tödlich zugleich. Einblick in die unsichtbare Welt geben die Biotechnologin Prof. Vera Meyer von der TU Berlin und Prof. Jens Rolff, Evolutionsbiologe an der FU Berlin.

Download (mp3, 62 MB)

Staffel 1

  • Alle Folgen im Überblick

Die Moderatorin

Kooperationspartner

Berlin University Alliance Förderhinweis (Bild: BUA)
BUA

Berlin University Alliance

Der Pocast Talking Science entsteht in Zusammenarbeit mit der Berlin University Alliance, dem Zusammenschluss von Freier Universität Berlin, Humboldt-Universität zu Berlin, Technischer Universität Berlin und der Charité – Universitätsmedizin Berlin.

Das könnte Sie auch interessieren

Fruchtfolgen © rbbKultur
rbbKultur

Podcast - Fruchtfolgen – die Zukunft auf dem Acker

Wie lässt sich Wasser in der Landschaft halten? Hat Schweinemast noch eine Zukunft? Können sich Schafhalter doch mit dem Wolf arrangieren? Wächst unter dem Solardach noch Gemüse? rbb-Moderator Andreas Jacob fragt Forscher*innen nach den Landschaften der Zukunft. Fruchtfolgen ist ein rbb-Podcast in Zusammenarbeit mit dem Forschungsnetzwerk Querfeldein. In sechs Folgen trifft Wissenschaft auf Landschaft – immer mittwochs.

Wissenswertes

Newsletter

Community