Die aktuelle Sendung

Das Wetter in Brandenburg

  • Heuteheiter27 °C
  • DOheiter26 °C
  • FRheiter27 °C
  • SAheiter28 °C
  • SOwolkig26 °C
  • MOheiter27 °C
  • DIwolkig28 °C

Weitere Nachrichten aus der Region

Tatjana Jury vor dem Logo von Brandenburg Aktuell (Quelle: rbb)
rbb

Brandenburg aktuell vom 17.07.2018

+++ Wölfe außer Kontrolle? +++ Erardo Rautenberg verstorben +++ Viel Wohnraum in Brandenburg +++ Robur-Reise an den Baikalsee +++ Auf dem Wasser: Der Orankesee +++ Der Spreewald von oben +++ Das Brandenburgwetter: Im Sonnenblumenfeld +++

 

Cathrin Böhme vor dem Logo der Abendschau (Quelle: rbb)

Abendschau vom 17.07.2018

+++ Urlaubsflieger: Ärger ohne Ende +++ Senat will saubere Schiffsmotoren +++ Weiterer Prozess zu Juwelenraub +++ Schwierigkeiten mit der Chancengleichheit +++ Seen-Test: Orankesee +++ Berlin ganz klein +++ Moderation: Cathrin Böhme

Nachrichten aus Berlin und Brandenburg

RSS-Feed

rbb um 6 Archiv

  • Blaues Wunder

    Das "Blaue Wunder" von Dresden – seit Jahrzehnten heiß geliebt und eine wichtige Verbindung zwischen den Ortsteilen Loschwitz und Blasewitz. Jetzt muss die 125 Jahre alte Brücke renoviert werden. 45 Millionen Euro soll das Projekt kosten. Dann hält sie maximal noch 30 Jahre. Danach muss eine Alternative her.

    Doppelgold für Kammerchor

    Sie haben im wörtlichen Sinne "goldene Stimmen": Die rund dreißig Sängerinnen und Sänger des Kammerchors Wernigerode. Bei den "World Choir Games" in Südafrika haben sie gerade zwei Goldmedaillen abgeräumt.

    Ab aufs Meer

    Poel ist nicht nur die viertgrößte Insel Deutschlands, sondern auch ein Paradies für Wassersport. Im stehtiefen Uferbereich der Wismarer Bucht sind auch Anfänger herzlich willkommen. Manfred Sommer ist Katamaranlehrer und gibt für Interessierte begleitete Segelstunden. Wir gehen mit einer Lehrergruppe aus Brandenburg an Bord.

  • Carla Kniestedt vor Logo rbb UM6

    rbb UM6 vom 16.07.2018

    Urlaub DDR 2.0 +++ Burgmodenschau +++ Ein Zoodirektor fällt vom Himmel +++ Moderation: Carla Kniestedt

    Urlaub DDR 2.0

    Urlaub typisch DDR. Wie sich das anfühlte, wollen die Ausstellungsmacher im Museum Schloss und Festung Senftenberg  mit ihren Exponaten zeigen.

    Burgmodenschau

    Eintrittskarten so begehrt, als ginge es um ein Pop-Konzert. Aber es sind die angehenden Modedesigner, die ihre Arbeiten zeigen. Die Jahresausstellung an der Hochschule für Kunst und Design "Burg Giebichstein" in Halle ist der alljährliche Höhepunkt.

  • Carla Kniestedt vor Logo rbb UM6

    rbb UM6 vom 15.07.2018

    +++ Evelyn Richter Ausstellung in Bautzen +++ Schimpansen im Zoo Leipzig +++ Ferienwohnungen in Leipzig +++ Moderation: Carla Kniestedt

    Evelyn Richter Ausstellung in Bautzen

    Evelyn Richter gehört zu den wichtigsten deutschen Fotografinnen. 1930 in Bautzen geboren, war sie Professorin an der Hochschule für Grafik und Buchkunst. Ihre Heimatstadt hat ihr jetzt eine Ausstellung mit dem Namen "Neuentdeckte Fotografien" gewidmet.

    Schimpansen im Zoo in Leipzig

    Der Leipziger Zoo hat am Wochenende zum ersten Welt-Schimpansen-Tag eingeladen. Grund hierfür war einerseits jede Menge Nachwuchs im sogenantenn "Pongoland". Gleichzeitig wollten die Tierpfleger jedoch auch darüber informieren, dass immer mehr Tierarten - und auch die westafrikanischen Schimpansen - vom Aussterben bedroht sind.

    Ferienwohnungen in Leipzig

    Es gibt Bewertungen und Kommentarfunktionen, man kann stornieren, Bilder ansehen und direkt Kontakt zum Vermieter aufnehmen: Seine eigenen 4-Wände zu vermieten funktioniert über kaum ein anderes Onlineportal so leicht wie über Airbnb. Wer ein freies Zimmer hat oder verreist, kann sich schnell und unkompliziert ein bisschen was dazu verdienen, indem er einfach selbst zum Vermieter wird. Doch das führt auch dazu, dass Mietwohnungen illegal über lange Zeiträume als Ferienwohnungen angeboten werden.

  • Carla Kniestedt vor Logo rbb UM6

    rbb UM6 vom 14.07.2018

    +++ Fischerfest Greifswald +++ Bauhaus Summaery +++ Magdeburger Elefanten-WG +++ Moderation: Carla Kniestedt

    Fischerfest Greifswald

    Das Fischerfest "Gaffelrigg" in Greifswald-Wieck hat Tradition. Einmal im Jahr strömen über 50.000 Gäste zu dem maritimen Volksfest. Hier erwartet die Besucher eine Festmeile vom Treidelpfad über die historische Holzzugbrücke bis zur Hafenmale am Greifswalder Bodden.

    Bauhaus Summaery

    Die Weimarer Bauhaus-Universität startet ihre "Summaery 2018", eine sommerliche Bilanz der studentischen Arbeiten des letzten Semesters. Zu sehen sind fast 60 Projekte aus allen vier Fakultäten der Hochschule: Architektur und Urbanistik, Bauingenieurwesen, Kunst und Gestaltung - die Arbeiten sind dementsprechend abwechslungsreich und kreativ.

    Magdeburger Elefanten-WG

    Eigentlich gelten Elefantenbullen als Einzelgänger, im Magdeburger Zoo will man jetzt aber ein Experiment wagen. Drei afrikanische Elefanten sollen hier in einer Junggesellen-WG wohnen und gemeinsam zurechtkommen.

  • Carla Kniestedt vor Logo rbb UM6

    rbb UM6 vom 13.07.2018

    Motorrad Grand Prix Deutschland: Gaststarter am Sachsenring +++ Bewässerung aus Wassertanks: Spanische Verhältnisse an Saale-Unstrut +++ Schnitzkunst aus dem Erzgebirge +++ Moderation:  

     

  • Carla Kniestedt vor Logo rbb UM6

    rbb UM6 vom 12.07.2018

    Ozeanum Stralsund besteht seit zehn Jahren: Die nächste Ausstellung soll sich mit dem Leben in der Tiefsee beschäftigen +++ Meinungsaustausch zum Thema Wölfe im sächsischen Niesky mit Ministerpräsident Kretschmer +++ Moderation: Carla Kniestedt

    rbb/ Robert Stürze

    Hansestadt Stralsund - 10 Jahren Ozeaneum

    Im Jahr 2008 eröffnete das Ozeaneum in Stralsund. In den letzten zehn Jahren wurde das Meeresmuseum zum Besuchermagneten und lockte ganze 6,2 Millionen Besucher in seine Ausstellungsräume.

    Bernd Wüstneck/dpa-Zentralbild/dpa

    Niesky in Sachsen - Diskussion über Wölfe

    Das Töten von Wölfen wird in Deutschland streng reguliert. Am Dienstag gab es bei Niesky in Sachsen mit Ministerpräsident Kretschmer einen Meinungsaustausch zum Thema Wölfe. Doch auch in Brandenburg beschweren sich zunehmend Schäfer über das Bundesnaturschutzgesetz.

  • Andrea Vannahme vor Logo rbb UM6

    rbb UM6 vom 11.07.2018

    +++ Clownerie zum 21. Schaubudensommer in Dresden +++ Markus-Röhling-Stollen im Erzgebirge begrüßt 800.000sten Besucher +++ Heuschrecken als alternatives Nahrungsmittel +++ u.a. +++ Moderation: Andrea Vannahme +++

    Ein Mann sitzt mit gequältem Gesichtsausdruck an einem Tisch, eine Frau steht daneben (Quelle: rbb)
    rbb

    21. Schaubudensommer in der Neustadt - Clownerie und Kunst in Dresden

    In Dresden läuft in dieser Woche der 21. Schaubudensommer an. Rund um die Scheune in der Dresdner Neustadt treffen sich Künstler aus aller Welt. Mit vielseitigen Shows, Performances, höchster Bühnenartistik und Klamauk verzaubern sie ihr Publikum im fantasievollen Ambiente des Festivals.