Marc Langebeck vor dem Logo von Brandenburg aktuell (Quelle: rbb)
rbb

Brandenburg aktuell vom 19.09.2018+++ BrandenburTrend: SPD und AfD gleichauf +++ Lunapharm-Skandal hat Nachwirkungen +++ Ministerposten wechsel‘ dich +++ Charta der Vielfalt +++ Folgen nach extremer Trockenheit +++ Das Brandenburgwetter +++ Moderation: Marc Langebeck Video starten

Mauerfall , Bild: imago/Thomas Imo/photothek.net
Moderation:
Marc Langebeck

Die Sendung im Detail

Thema

Aktuelle Nachrichten

62 Beiträge

Umfrage

Unterwegs mit dem Robur

Heute im Parlament - Haushaltsdebatte

Grafik: Adler hält Geldsäcke, Schriftzug "Haushaltsplann 2019 und 2020 (Quelle: rbb)
rbb

19. September 2018 - 65. Sitzung des Brandenburger Landtags

Mit der Vereidigung von zwei neuen Ministern beginnt die erste Sitzung nach der Sommerpause. Im Anschluss diskutiert das Plenum in erster Lesung den Gesetzentwurf der Landesregierung für den Haushalt 2019/2020. Er hat ein Volumen von 25 Milliarden Euro.

Zweitägige Sitzung

Hände halten eine Spritze und eine Ampulle mit einem Krebsmedikament / Symbolbild (Quelle: dpa/Vennenbernd)
dpa/Vennenbernd

20. September 2018 - 66. Sitzung des Brandenburger Landtags

Nach der Landtagsdebatte zum Lunapharm-Skandal am Vortag bringt die AfD das Thema noch einmal in der Aktuellen Stunde zur Sprache. Die Arbeit der Landesregierung müsse auf den Prüfstand, heißt es im Antrag. Während der zweitägigen Sitzung will Rot-Rot u.a. ihr  Maßnahmepaket zum Brand- und Katastrophenschutz vorstellen.

Serien in Brandenburg aktuell

  • Landschleicher

  • Vorgestellt

  • Ausflugstipps

Unsere Studios in der Region

Der Koschener Kanal aus der Vogelperspektive (Quelle: dpa)
dpa-Zentralbild

Studio Cottbus

Von der Elbe bis zur Neiße, von der Dahme bis zur Spree: Das rbb-Regionalstudio Cottbus mit Nachrichten, Reportagen und Hintergründen aus der Region.  

Panorama von Frankfurt (Oder) (Quelle: Andreas Oppermann)
Andreas Oppermann

Studio Frankfurt

Von Oder-Spree bis zur Uckermark: Das rbb-Regionalstudio Frankfurt (Oder) mit Nachrichten, Reportagen und Hintergründen aus der Region.  

Das Wetter in Brandenburg

  • Heuteleicht bewölkt30 °C
  • FRleicht bewölkt30 °C
  • SAwolkig18 °C
  • SOstark bewölkt, leichter Regen16 °C
  • MOwolkig, Regenschauer13 °C
  • DIwolkig14 °C
  • MIwolkig15 °C
Wetterkarte und Aussichten

Brandenburg Aktuell-Archiv

  • Marc Langebeck vor dem Logo von Brandenburg aktuell (Quelle: rbb)
    rbb

    Brandenburg aktuell vom 19.09.2018

    +++ BrandenburTrend: SPD und AfD gleichauf +++ Lunapharm-Skandal hat Nachwirkungen +++ Ministerposten wechsel‘ dich +++ Charta der Vielfalt +++ Folgen nach extremer Trockenheit +++ Das Brandenburgwetter +++ Moderation: Marc Langebeck

    BrandenburgTrend September 2018 - SPD und AfD gleichauf

    Der SPD-Thron in Brandenburg wackelt. Laut dem neuen BrandenburgTrend sind SPD und AfD in der Wählergunst mit 23 Prozent gleichauf. Damit zieht die Alternative für Deutschland auch an der CDU (21 Prozent) vorbei. Auch die Zufriedenheit mit der Landesregierung liegt lediglich bei 49 Prozent, genauso hoch ist auch die Unzufriedenheit. Eine Gesamteinschätzung über den BrandenburgTrend gibt unser Redakteur für Landespolitik Thomas Bittner.

     

    Grafik: Nachrichtenbild Brandenburg Aktuell (Quelle: rbb)
    rbb

    Nachrichten I

    +++ Streit um Doppelhaushalt +++ Bestattungsgesetzt erweitert +++ Viadrina-Präsidentin von Blumenthal ernannt +++ Bad Liebenwerda: Brandalarm in Kurklinik +++ Magendarm-Virus in Jugendherberge in Schlaubetal +++

     

    Viele Fragen offen - Lunapharm-Skandal hat Nachwirkungen

    Im Landtag wurde heute wieder über den Umgang mit dem Lunapharm-Skandal debattiert. Gesundheitsministerin Diana Golze hatte aus deisem Grund ihr Amt verloren, Susanna Karawanskji hat es heute offiziell übernommen. Doch viele Fragen sind auch Wochen nach dem Skandal noch unbeantwortet. Nicht nur die Opposition fordert Antworten.

     

    Susanna Karawanskji zu Gast - Ministerposten wechsel‘ dich

    Es gibt zwei neue Gesichter im Kabinett: Jörg Steinbach und Susanna Karawanskji. Während Steinbach das Amt des Wirtschaftsministers übernimmt, tritt Karawanskji die Nachfolge von Diana Golze als Gesundheitsministerin an. Nach dem Krebsmedikamenten-Skandal kein leichter Amtsantritt. Sie ist im Brandenburg aktuell-Studio zu Gast.

     

    Bunt statt grau - Charta der Vielfalt

    3000 Unternehmen und Einrichtungen sind schon beigetreten und heute auch der rbb. Die „Charta der Vielfalt“ steht für Wertschätzung aller Mitarbeiter egal welchen Alters, Herkunft, sexueller Orientierung oder Geschlechts. Der Stahlproduzent „ArcelorMittal“ in Eisenhüttenstadt ist auch mit dabei und zeigt, wie die Charta die tägliche Arbeit beeinflusst.

     

    Grafik: Nachrichtenbild Brandenburg Aktuell (Quelle: rbb)
    rbb

    Nachrichten II

    +++ Tödlicher Autounfall auf der A2 +++ Bad Liebenwerda zahlt freiwilligen Feuerwehrleuten Stundenlohn +++ Waldbrände verursachen Schaden in Millionenhöhe +++ Waldbrand in der Altmark unter Kontrolle +++ Unterirdische Rutschung am Felixsee +++

     

    Steigen die Verbraucherpreise? - Folgen nach extremer Trockenheit

    Brandenburger Landwirte stehen vielerorts nach der extremen Trockenheit vor einer katastrophalen Ernte. Hat die auch Auswirkungen auf den Geldbeutel der Verbraucher? Müssen wir in Zukunft mehr für Obst, Fleisch und Gemüse zahlen? Wir haben uns in Brandenburg umgehört.

     

    Igelstation Schorfheide - Das Brandenburgwetter

    Das anhaltende schöne Wetter tut dem Menschen gut. Doch leider nicht der Natur und den Tieren. Besonders betroffen sind Igel. Es gibt in diesem Sommer kaum Futter, denn die Insekten waren rar. Doch zum Glück gibt es freiwillige Helfer, die die Tiere per Hand aufziehen.

     

  • Marc Langebeck vor dem Logo von Brandenburg aktuell (Quelle: rbb)
    rbb

    Brandenburg aktuell vom 18.09.2018

    +++ Tagung der Kohlekommission +++ Baukindergeld für Familien +++ M100 Preisverleihung in Potsdam +++ Organspende-System gescheitert +++ Bankensterben in Angermünde +++ Das Brandenburgwetter +++ 

     

    Kohleausstieg bis 2038? - Tagung der Kohlekommission

    Ein Spiegel-Bericht sorgte am Wochenende für Furore. Darin sprach Roland Pofalla (Vorsitzender der Kohlekommission) von einem Kohleausstieg bis 2038. Dieser Vorstoß sorgte auch heute für Diskussionen in der Kommission. Im Raum steht weiterhin die Frage: Was passiert mit den tausenden Beschäftigten?

     

    Steuerzahler greifen tief in die Tasche - Baukindergeld für Familien

    Ein schönes Haus im Grünen, davon träumen viele Familien. Der kann jetzt sogar wahr werden, dank des Baukindergeldes. Für jedes Kind im Haushalt gibt es pro Jahr eine Förderung von 1.200 Euro und das zehn Jahre lang. Ein echter Anreiz für eine Hausfinanzierung. Doch ein, zwei Haken gibt es.

     

    Grafik: Nachrichtenbild Brandenburg Aktuell (Quelle: rbb)
    rbb

    Nachrichten I

    +++ Amtliche Gefahrenmeldung nach Waldbrand +++ Brand in Lieberoser Heide unter Kontrolle +++ Brandenburger CDU kritisiert Doppelhaushalt +++ „Kabinett vor Ort“ in Beeskow +++

     

    Auszeichnung für Deniz Yücel - M100 Preisverleihung in Potsdam

    Das internationale Medientreffen steht in diesem Jahr im Zeichen des kritischen Journalismus. Die rund 60 Chefredakteure, Historiker und Politiker befassen sich u.a. mit dem Verhältnis Europa-USA unter Präsident Trump – bekannt für seine Medienkritik. Diesjähriger Preisträger ist der Journalist Deniz Yücel.

     

    Kaum Spenden, aber Geld kassieren - Organspende-System gescheitert

    Organspenden haben ein Imageproblem und dass es in der Region zu wenige Organspender gibt, ist bekannt. Um das zu ändern, setzen Kliniken auf sogenannte Transplantationsbeauftragte. Sie sollen Ärzte sensibilisieren und Pflegepersonal schulen. Dafür kassieren die Entnahmekliniken jährlich rund 1,5 Millionen Euro. Selbst dann, wenn es in den Berliner und Brandenburger Kliniken zur keiner Transplantation kommt, das zeigen rbb-Recherchen. Wofür das Geld am Ende tatsächlich genutzt wird, kontrolliert niemand.

    Persönliche Beratung war einmal - Bankensterben in Angermünde

    „Eine Bank fürs Leben“ – mit diesem Spruch wirbt die Postbank. Doch nicht mehr in Angermünde. Denn nach den Krankenkassen machte jetzt auch die Postbank seine Schotten dicht. Geht doch schließlich alles online – aber nicht für die Rentner in der Stadt. Die machen rund 60 Prozent der Bewohner aus. Kein Ansprechpartner, keine Beratung und keine Information an wen sich die betroffenen Bewohner jetzt wenden können.

    Grafik: Nachrichtenbild Brandenburg Aktuell (Quelle: rbb)
    rbb

    Nachrichten II

    +++ Verdächtige nach Geldautomaten-Sprengung gefasst +++ Flughafen BER bekommt ein Zusatz-Terminal +++ Bauarbeiten auf der Linie RE1 +++ Neuer Prozesstermin nach Brandanschlag auf Flüchtlingsunterkunft +++ Nach Verdacht auf Veruntreuung: Vize-Landrat Halecker beurlaubt +++ Duben: erste Pendlerkita +++

     

  • Marc Langebeck vor dem Logo von Brandenburg aktuell (Quelle: rbb)
    rbb

    Brandenburg aktuell vom 17.09.2018

    Wassermangel macht Seen und Flüssen zu schaffen +++ Erste selbstfahrende Straßenbahn der Welt +++ Nachrichten I +++ Laufbusse statt Helikopter-Eltern +++ Lebensrettung schwer gemacht +++ Landwirte schlecht kontrolliert +++ Nachrichten II +++ Taucher Mario Merkel +++ Sommer war „Supereiszeit“

    Grafik: Nachrichtenbild Brandenburg Aktuell (Quelle: rbb)
    rbb

    Nachrichten I

    +++ Petitionsausschuss tagt +++ Lieberoser Heide brennt weiter +++ Carportbrand in Potsdam +++ Unfall auf B96 +++ 

    Zu Fuß zur Schule - Laufbusse statt Helikopter-Eltern

    Mit elterlicher Begleitung laufen, statt mit Mama zu fahren – Das ist das Ziel des sogenannten Laufbusses. Er sammelt in dieser Woche Grundschüler einer Potsdamer Schule ein, und bringt sie zu Fuß sicher in die Schule.

    Grafik: Nachrichtenbild Brandenburg Aktuell (Quelle: rbb)
    rbb

    Nachrichten II

    +++ AOK-Kooperation in Polen +++ Frankfurter Syrer in Haft +++ Erfolgsmodell Jugendberufsagentur +++ Balkonsturz in Bad Liebenwerder +++ Seniorenfahrtraining +++ 

    Vorgestellt - Taucher Mario Merkel

    Zweimal pro Woche geht Mario Merkel ins Wasser. Über 100 Seen in Brandenburg hat er schon unterhalb der Wasseroberfläche erkundet, über 1000 Tauchstunden absolviert.

  • Marc Langebeck vor dem Logo von Brandenburg aktuell (Quelle: rbb)
    rbb

    Brandenburg aktuell vom 16.09.2018

    Streit um Kohleausstieg + Weltrekord beim Berlin-Marathon + Wahl zum Oberbürgermeister: Potsdams Kanditaten (2) + Alwine: Vom Sanierungsfall zum Musterdorf? + Landschleicher in Bischdorf + Brandenburgwetter: Spreewaldfest Lübben

     

    Kohlekommission - Kohleausstieg sorgt für Streit

    Der endgültige Kohleausstieg soll zwischen 2035 und 2038 kommen, so schrieb es gestern der „Spiegel“ in Bezug auf Aussagen Ronald Pofallas, einer der vier Vorsitzenden der Kohlekommission. Doch das Datum und dessen Veröffentlichung war offenbar nicht mit den anderen Kommissionsmitgliedern abgesprochen. Die Ausstiegs-Pläne sorgen auch weiterhin für großen Wirbel.

    45. Berlin Marathon - Kipchoge läuft Weltrekord

    Fast 45.000 Sportler liefen heute den Marathon mitten durch die Hauptstadt. Der schnellste unter ihnen war Eliud Kipchoge. Der Kenianer wurde seiner Favoritenrolle mehr als gerecht und gewann den Berlin-Marathon in einer Weltrekordzeit von 2:01:39h.

     

    Grafik: Nachrichtenbild Brandenburg Aktuell (Quelle: rbb)
    rbb

    Nachrichten I

    +++ Bundesfreiwilligendienst soll attraktiver werden +++ Tanzen im Rollstuhl +++

    Wahl des Oberbürgermeisters - Potsdams Kandidaten (2)

    Sechs Kandidaten gehen am 23. September ins Rennen um das Amt des Oberbürgermeisters in Potsdam. Darunter sind zwei Frauen und vier Männer. Gestern haben wir Ihnen die ersten drei vorgestellt, heute sind mit Mike Schubert (SPD), Janny Armbruster (Bü‘ 90/Grüne) und Dennis Hohloch (AfD) die drei weiteren Bewerber an der Reihe.

    Grafik: Nachrichtenbild Brandenburg Aktuell (Quelle: rbb)
    rbb

    Nachrichten II

    +++ Herta Müller in Neuhardenberg +++ Brandenburgisches Staatsorchester +++ Manufakturentag +++ Museumsfest im Luftfahrthistorischen Museum +++

     

    rbb

    Landschleicher - Bischdorf

    Für unseren Landschleicher ging es heute nach Bischdorf an den Rande des Spreewaldes. Stolz ist man in dem über 600 Jahre alten Dorf auf seinen Anger. Als Dorfmittelpunkt wird er gehegt und gepflegt und dient als oft genutzter Treffpunkt. Denn wenn die Bewohner hier zusammenkommen, dann bewegt sich was im ganzen Dorf.

    Spreewaldfest Lübben - Das Brandenburgwetter

    Bei schönstem Ausflugswetter zog es heute tausende Besucher nach Lübben. Zum alljährlichen Spreewaldfest schipperten hier wieder viele geschmückte Kähne übers Wasser. Auch unsere Wetterreporterin ließ sich den Tag voller Tracht und Tradition nicht entgehen.

  • Marc Langebeck vor dem Logo von Brandenburg aktuell (Quelle: rbb)
    rbb

    Brandenburg aktuell vom 15.09.2018

    Kohlekommission: Kohleausstieg im Jahr 2038? + Tag des Handwerks: Prämie für den Meisterbrief + Schwedt besiegelt Städtepartnerschaft + Wahl des Oberbürgermeisters in Potsdam: Die Kanditaten (1) + Robur: Streit um Sportplatz + Das Brandenburgwetter

     

    Kohlekommission - Kohleausstieg im Jahr 2038?

    Der Ausstieg aus der Braunkohle soll in 20 Jahren vollzogen sein. So zitiert das Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“ Ronald Pofalla, einen von vier Vorsitzenden der Kohlekommission. 

    Grafik: Nachrichtenbild Brandenburg Aktuell (Quelle: rbb)
    rbb

    Nachrichten I

    +++ Demos in Bernau +++ Investitionen für die Feuerwehren +++ Löscharbeiten in der Lieberoser Heide +++

     

    Deutsch-Russische-Freundschaft - Schwedt besiegelt Städtepartnerschaft

    Während sich die Außenminister Heiko Maaß und sein russischer Kollege Sergei Lawrow bei ihrem Treffen in Berlin einen diplomatischen Schlagabtausch lieferten - machen die Schwedter in Ostbrandenburg ganz locker "Völkerfreundschaft" mit den Russen. Dort besiegelte man heute eine neue Städtepartnerschaft mit Tuapse, einer Stadt am Schwarzen Meer.

    Wahl des Oberbürgermeisters - Potsdams Kanditaten (1)

    Sechs Kandidaten gehen am 23. September ins Rennen um das Amt des Oberbürgermeisters in Potsdam - der jetzige, Jann Jakobs von der SPD, tritt nicht mehr an. Zwei Frauen und vier Männer stellen sich zur Wahl. Wir präsentieren Ihnen heute mit Götz Friederich (CDU), Martina Trauth (parteilos) und Lutz Boede (Die Andere) die ersten drei Kandidat*innen.

    Grafik: Nachrichtenbild Brandenburg Aktuell (Quelle: rbb)
    rbb

    Nachrichten II

    +++ Regionalmarkt in Brandenburg an der Havel +++ Potsdamer feiern Triathlonerfolge in Australien +++ Skater-Marathon in Berlin +++ Energie Cottbus weiter sieglos +++

     

    Robur - Streit um Sportplatz

    Es gibt Ärger um Lärmschutz in Großziethen bei Schönefeld. Jedoch nicht wegen des Flughafens, sondern wegen eines Sportplatzes. Dessen Anwohner klagten gegen den Lärm und fordern eine Lärmschutzwand. 

    Waldbad Templin - Brandenburgwetter

    Der Sommer scheint schon fast vorbei zu sein. Bei Wassertemperaturen von 19°C sprangen heute nur die Mutigsten ins Wasser des Waldbades Templin. Das Bad sollte eigentlich auch in die Winterpause gehen. Doch nächste Woche soll es wieder richtig heiß werden. Ist da nicht noch eine Verlängerung drin?

  • Marc Langebeck vor dem Logo von Brandenburg aktuell (Quelle: rbb)
    rbb

    Brandenburg aktuell vom 14.09.2018

    + Karawanskij wird neue Ministerin + Neu im Rettungsdienst: Nofallsanitäter + Hans Joachim Schellnhuber geht in Ruhestand + Vorbereitungen auf Berlin-Marathon + Ausflugstipp: Das Schlaubetal+ Das Brandenburgwetter +

     

    Neu im Rettungsdienst - Notfallsanitäter

    Im Jahr 2015 wurde die Ausbildung im Bereich der Rettungskräfte umgestellt. Neu sind sogenannte „Notfallsanitäter“, die medizinische Ersthilfe leisten sollen, aber auch ärztliche Aufgaben übernehmen können. Heute erhielten 17 Auszubildende zum Beruf des Notfallsanitäters ihre Zeugnisse. Sie sind die ersten in der neuen Berufsgattung.

    Grafik: Nachrichtenbild Brandenburg Aktuell (Quelle: rbb)
    rbb

    Nachrichten I

    Haftanträge gegen zwei Syrer +++ Neue Gemeinschaftsunterkünfte in Bad Saarow +++ Mehr Geld für Kitas +++ Spatenstich Kinderhospiz +++ Domowina-Tagung zum Strukturwandel +++ 25. Geburtstag Max-Planck-Institut Potsdam 

     

    Grafik: Nachrichtenbild Brandenburg Aktuell (Quelle: rbb)
    rbb

    Nachrichten II

    +++ Tote Ferkel +++ Cottbus verbietet Spreewasserentnahme +++ Tourismusbarometer +++ Ruder-WM +++

     

    Ausflugstipp - Das Schlaubetal

    Südwestlich von Frankfurt (Oder) liegt das Schlaubetal. Es gilt als das schöne Bachtal des Landes. Bei ausgedehnten Wanderungen durch den Naturpark lässt sich der Spätsommer genießen und die stillen Reize der großen Auwälder, des kleinen Schinkensees oder der Wustrower Berge entdecken.

    Sattelfest in Forst - Das Brandenburgwetter

    In Forst findet am Wochenende das 4. Sattelfest mit einem Reit-und Springturnier statt. Zwei Sportarten, wo der Sattel eine entscheidende Rolle spielt. Auch auf das Wetter müssen die Sportler ihre Pferde vorbereiten.