Kabarett, Comedy und Varieté

Paul Panzer (Quelle: imago images/Future Image)
imago images/Future Image

- Das große Kleinkunstfestival 2022 (1/2)

Hochkarätig besetztes Live-Event für Kabarett, Comedy und Varieté in Deutschland. Die bekanntesten und beliebtesten Comedians Deutschlands und Varietékünstler:innen aus aller Welt treten auf und sorgen für einen unvergesslichen Live-Abend, u.a. mit Ralf Schmitz, Paul Panzer, Mirja Boes, Johann König.

Im Wettbewerb um die Publikumsgunst

Passun Azhand (c) Rok Trzan
Rok Trzan

Passun Azhand

Passuns Azhand - ehrliche und echte Comedy von einem Berliner Bonvivant, der sich über alles lustig macht. Sich selbst. Seinen Kiez. Seinen Kühlschrank.

Sven Bensmann (c) Marcus Mueller SaranLLE
Marcus Mueller-Saran

Sven Bensmann

Sven Bensmanns Reise beginnt mit dem 80. Geburtstag seiner Oma. Dafür schlüpft Sven in ein selbstgemachtes Horst Schlämmer Kostüm und sorgt Minuten lang für brüllende Lacher.

Saskia Fröhlich (c) RAMIROTHEREAL
RAMIROTHEREAL

Saskia Fröhlich

Nach ihrem BWL Studium wollte Saskia endlich etwas Vernünftiges machen und fing mit Stand-up Comedy an.

Eva Karl Faltermeier, (c) Ingo Pertrame
Ingo Pertrame

Eva Karl Faltermeier

Eva Karl Faltermeier ist alleinerziehende Mutter zweier Kinder und gelernte Journalistin. Mit ihrem ersten Bühnenprogramm "Es geht dahi" überzeugte sie KritikerInnen und Publikum gleichermaßen und heimste einige Preise ein.
Marcel Mann (c) Robert Maschke
Robert Maschke

Marcel Mann

Bekannt ist er als der "Synchronsprecher der deutschen Comedy". Marcel Mann spricht an die zweihundert Rollen für Film und Fernsehen - diese Erfahrungen dürfen auf der Bühne natürlich nicht fehlen.

Das große Kleinkunstfestival 2021

Olaf Schubert kleinkunst
rbb

Die Clips zum Nachschauen

Live aus dem Berliner Kabarett-Theater "Die Wühlmäuse" - alle Künstler, alle Clips auf YouTube und in der Mediathek.

Im Wettbewerb um die Trophäen

Hape Kerkeling (Quelle: Claudius Pflug)
Claudius Pflug

- Die begehrten Mäuse

In vier Kategorien treten die Künstler an: Der Jury-Preis wird von einer fünfköpfigen Jury vergeben, beim Publikumspreis wählen die Zuschauer im Theater und am Fernsehgerät die oder den besten Künstler. Der Berlin-Preis und der Ehrenpreis sind  die "Sonderpreise" des Theaters. Das Gremium besteht aus Theatermitarbeitern, Regisseur, rbb und dem künstlerischen Leiter Dieter Hallervorden.

Newsletter

Newsletter abonnieren, Camperpaar liegend im Zelt (Quelle: imago images/Wavebreak Media Ltd): imago images/Wavebreak Media Ltd)
imago images/Wavebreak Media Ltd

Newsletter - Abonnieren Sie uns! - Empfehlungen aus der Mediathek

Der Dokumentarfilm "Schönheit & Vergänglichkeit" der Filmemacherin Annekatrin Hendel widmet sich dem Fotografen Sven Marquardt, seinen Modellen Dome (Dominique) Hollenstein und Robert Paris. Im Ost-Berlin der 1980er Jahre waren sie als Punks und Kunstschaffende ein Teil der Subkultur. Ein Film über Rebellion, Kreativität und Gemeinschaft. In der Mediathek verfügbar bis 24.08.2022.

Mehr zum Thema