Treffpunkt für die besten Kabarettisten und Comedians

Dieter Hallervorden und Dieter Nuhr (Bild: rbb/Thomas Ernst)
rbb/Thomas Ernst

Das große Kleinkunstfestival

Das große Kleinkunstfestival findet im Berliner Kabarett‑Theater "Die Wühlmäuse" statt. Dieter Hallervorden lädt die besten Künstler von Kabarett bis Comedy zum Wettstreit ein. Durch die Veranstaltung führt Dieter Nuhr.

So sehen Sieger aus

Die Live-Auftritte

Im Wettbewerb um die Trophäen

Hape Kerkeling (Quelle: Claudius Pflug)
Claudius Pflug

- Die begehrten Mäuse

In vier Kategorien treten die Künstler an: Der Jury-Preis wird von einer fünfköpfigen Jury vergeben, beim Publikumspreis wählen die Zuschauer im Theater und am Fernsehgerät die oder den besten Künstler. Der Berlin-Preis und der Ehrenpreis sind  die "Sonderpreise" des Theaters. Das Gremium besteht aus Theatermitarbeitern, Regisseur, rbb und dem künstlerischen Leiter Dieter Hallervorden.

Das große Kleinkunstfestival 2020

Miss Allie
rbb / NUR YOUTUBE

Die Clips zum Nachschauen

Live aus dem Berliner Kabarett-Theater "Die Wühlmäuse" - alle Künstler, alle Clips auf YouTube und in der Mediathek.

Newsletter

Empfehlungen aus der Mediathek

Die dreiteilige investigative Reportage-Reihe "Schattenwelten Berlin" nimmt sich in jeder Folge einem Lebensbereich an, der für Berlin steht und die Lebenswelt junger Hauptstadtbewohner berührt. Anja Buwert und Jan Karon präsentieren packende und überraschende Recherchen. Verfügbar bis 15.04.2022

Mehr zum Thema