Für eine bezahlbare Wohnung töten?

Meret Becker und Mark Waschke während der Dreharbeiten in Berlin; Quelle: rbb/Gordon Mühle
rbb/Gordon Mühle

Drehstart - Neuer rbb-"Tatort: Die dritte Haut"

Zwangsräumung in Berlin: An einem kalten Novembermorgen muss Otto Wagner (Peter René Lüdicke) mit seiner Familie die Wohnung verlassen. Nach der Übernahme des Mietshauses durch die Ceylan Immobilien wird es Stück für Stück entmietet.

Tatort im rbb Fernsehen

Neu im rbb-Ermittlerteam

Digitale Reise zu den Tat- und Drehorten

Tatort zum Hören

In eigener Sache

Newsletter

Newsletter abonnieren (Bild: rbb/imago-images.de/Westend61)
rbb/imago-images.de/Westend61

Empfehlungen aus der Mediathek

In "Die Gärtnerin von Versailles" schlüpft Oscar-Preisträgerin Kate Winslet zu Zeiten des Absolutismus ins Gewand einer modernen Frau, die sich in der intriganten Hofgesellschaft von Louis XIV. zu behaupten weiß. An ihrer Seite spielen der belgische Shootingstar und César-Gewinner Matthias Schoenaerts als berühmter Gartenbaumeister und Hollywoodlegende Alan Rickman in der Rolle des Sonnenkönigs.