Kriminalhauptkommissarin Olga Lenski (Maria Simon, rechts) und Kriminalhauptkommissar Adam Raczek (Lucas Gregorowicz, links) am Tatort. (Bild: rbb/ARD Degeto/Oliver Feist)
rbb/ARD Degeto/Oliver Feist

So 29.12.2019 20:15, Das Erste - Polizeiruf 110: Tod einer Journalistin

Die erfolgreiche Journalistin und Umweltschützerin Anne Gerling (Antje Traue) wird nach einem Unfall tot in ihrem Wagen aufgefunden. Anne Gerling hat als investigative Journalistin gearbeitet und war illegalen Machenschaften des Energiekonzerns Ergatome auf der Spur.

Mehr zum Thema

Maria Simon, Lucas Gregorowicz und Regisseur Rainer Kaufmann bei den Dreharbeiten zum "Polizeiruf 110: Heilig sollt ihr sein"; Quelle: rbb/Arnim Thomaß
rbb/Arnim Thomaß

Drehstart - Neuer rbb-"Polizeiruf 110: Heilig sollt ihr sein" (AT)

Die 16-jährige Larissa Böhler (Paraschiva Dragus) ist ungewollt schwanger. Ihre Eltern, Nikola (Julia Krynke) und Simon Böhler (Shenja Lacher), sind hilflos und wissen nicht, wie sie mit der Situation umgehen sollen. Larissa schweigt zur Frage, wer der Vater des Kindes ist.

Mehr zum Thema

Hauptkommissarin Olga Lenski (Maria Simon); Quelle: rbb/Max Kohr
rbb Presse & Information

Maria Simon spielt ... - Kriminalhauptkommissarin Olga Lenski

Olga Lenski (Maria Simon) arbeitet seit zwei Jahren  im deutsch-polnischen Polizeikommissariat in Swiecko bei Frankfurt an der Oder, in dem Kollegen, deutsche und polnische Kriminalbeamte, gemeinsam grenzübergreifend Verbrechen aller Art aufklären.

Polizeiruf 110 im rbb Fernsehen

Bild zum Film: Polizeiruf 110: Variante Tramper, Quelle: rbb/DRA/Matthias Krüger
rbb/DRA/Matthias Krüger

Polizeiruf 110: Variante Tramper

Ein junger Mann begeht Fahrerflucht nach einem Verkehrsunfall mit Todesfolge. Um die Tat zu vertuschen, verstrickt sich seine Familie in ein Lügengeflecht.

Bild zum Film: Polizeiruf 110: Endspiel, Quelle: rbb/BR/Kerstin Stelter
rbb/BR/Kerstin Stelter

Polizeiruf 110: Endspiel

Kommissar Tauber erliegt dem Charme eines jungen Kollegen und lässt sich auf illegale Aktivitäten ein.

Bild zum Film: Polizeiruf 110: Der Fund, Quelle: rbb/MDR/DRA/Rigo Dommel
rbb/MDR/DRA/Rigo Dommel

Polizeiruf 110: Der Fund

Ein rätselhafter Fall für Oberleutnant Zimmermann und Oberleutnant Grawe.  

Polizeiruf 110 im Ersten

rbb Tatort - Die Kollegen aus Berlin

Die Schauspieler Meret Becker und Mark Waschke posieren am 27.02.2014 in Berlin bei einem Photocall. (Quelle: dpa)
dpa-Zentralbild

rbb Tatort

Nina Rubin (Meret Becker) und Robert Karow (Mark Waschke) sind waschechte Berliner. Beide stammen aus sehr unterschiedlichen sozialen Milieus, sie sind im Wedding und in Pankow, den Bezirken ihrer Kindheit, verwurzelt und kennen sich dort bestens aus. Es gibt einen dritten Hauptdarsteller: Berlin.