Aktuelle Sendung

Bundesinnenminister Horst Seehofer will seinen sogenannten Asyl-Masterplan morgen überraschend doch nicht vorstellen. (Bild: imago/Unkel)
imago stock&people/Unkel

- THADEUSZ und die Beobachter vom 12.06.2018

Nach angeblich heftigem Zoff mit Chefin und Kanzlerin Angela Merkel ist die Vorstellung von Horst Seehofers Asyl-Masterplan erst einmal verschoben. Hauptknackpunkt beim Vorhaben des Bundesinnenministers ist die Frage, ob Flüchtlingen unter bestimmten Voraussetzungen zukünftig an der Grenze die Einreise nach Deutschland verweigert werden darf.

Das Bedürfnis nach Einordnung wächst, je unübersichtlicher es in der Welt zugeht. 'Thadeusz und die Beobachter' schaffen da zuverlässig Abhilfe - mit großer Erfahrung, Pointen und Fachwissen.

Dr. Jan Schulte-Kellinghaus, rbb-Programmdirektor
Jörg Thadeusz und die Beobachter
rbb

Immer dienstags, 22:15 - Die kommentieren alles!

Die politische Gesprächssendung mit Jörg Thadeusz und vier KollegInnen aus dem journalistischen Fach.

Social Media und APPS