Die Sendung im Detail

Das Wetter in Berlin und Brandenburg

  • Heutewolkig13 °C
  • DOstark bewölkt15 °C
  • FRwolkig17 °C
  • SAleicht bewölkt17 °C
  • SOwolkig12 °C
  • MOwolkig9 °C
  • DIwolkig8 °C
Wetterkarte und Aussichten

Aktuelle Ausgabe

Logo: rbb24 für die Nachrichten um 13, 16 und 17 Uhr
rbb

rbb24 vom 20.03.2019 um 17 Uhr

Wir informieren Sie täglich mehrmals mit Nachrichtenausgaben über wichtige aktuelle Ereignisse der Region.

Montag - Freitag        
13:00 Uhr, 16:00 Uhr    
17:00 Uhr, 21:45 Uhr

Samstag und Sonntag
21:45 Uhr

Nachrichten aus Berlin und Brandenburg

RSS-Feed

rbb24 Archiv

  • Andrea Vannahme vor dem Logo von rbb24 (Foto: rbb/Thomas Ernst)
    rbb/Thomas Ernst

    rbb24 vom 19.03.2019

    +++ 5G in Berlin und Brandenburg +++ Mehr Tempo-30-Zonen +++ Nachrichten +++ Erster Brandenburger Spargel +++ Wissenschaftsjahr 2019 gestartet +++ Sport +++ Moderation: Andrea Vannahme

    Straßenschild Tempo 30 zur Luftreinhaltung. Bild: rbb
    rbb

    Verbesserung der Luftqualität - Mehr Tempo 30

    Tempo 30 - auf einigen Straßen Berlins längst Realität, auf vielen anderen jetzt in Planung. Ab Juli soll es nicht nur mehr Fahrverbote für ältere Diesel-Autos geben, Umweltsenatorin Regine Günther will auch auf 85 Straßenabschnitten Tempo 30 einführen, um die Luftqualität zu verbessern.  

    Nachrichten

    +++ Im KuDamm-Raserprozess haben die Verteidiger auf fahrlässige Tötung plädiert +++ Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern wollen die Grenzregion zu Polen stärker ausbauen +++ Die Hakenberger Fleisch GmbH im Kreis Ostprignitz-Ruppin wird keine Tiere mehr selbst schlachten +++  

    Saison beginnt - Erster Brandenburger Spargel

    Der erste Spargel ist da! Und das am 19. März – unglaublich! Und dabei war 2018 doch schon ein hervorragendes Spargeljahr, trotz verspätetem Saison-Start. Und dieses Jahr: extra früher Spargel, allerdings nur Dank Folie. Auch wenn das zu Kritik führt, der Markt ist umkämpft und die Konkurrenz unter den Spargelhöfen groß.

    Logo: rbb Sport
    rbb

    Sport

    +++ Alba Berlin im Eurocup-Halbfinale gegen Andorra +++ Fußball: Regionalliga-Reform +++  

  • Raiko Thal vor dem Logo von rbb24 (Quelle: rbb/Thomas Ernst)
    rbb/Thomas Ernst

    rbb24 vom 18.03.2019

    +++ Brandenburger Zahlen zur politisch motivierten Kriminalität +++ Mehr Fahrverbote und Tempo-30-Zonen +++ Nachrichten +++ Equal Pay Day - Gleicher Lohn für gleiche Arbeit +++ Rabatte für Frauen +++ Zeltstädte für Obdachlose? +++ Sport +++ Moderation: Raiko Thal

     

    Fahrzeuge rollen über die Leipziger Straße, auf der aus Umweltschutzgründen eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf 30 Kilometer pro Stunde gilt. Das Verwaltungsgericht Berlin verhandelt am 09.10.2018 über eine Klage der Deutschen Umwelthilfe gegen Berlin wegen der hohen Stickoxidbelastung in der Stadt. (Quelle: dpa/Kappeler)
    dpa/Kappeler

    Neuer Luftreinhalteplan - Mehr Fahrverbote

    Mehr Fahrverbote soll es ab Sommer in Berlin geben, das sieht der neue Luftreinhalteplan vor. Damit soll die Einhaltung der Stickstoffdioxid-Grenzwerte gewährleistet werden. Außerdem in Planung: mehr Tempo-30-Zonen.  

    Nachrichten

    +++ Berliner FDP-Fraktion fordert eine systematische Erfassung von Baulücken +++ Der deutsche Journalist Billy Six ist nach viermonatiger Haft in Venezuela zurück in Deutschland +++ Suche nach vermisster Rebecca auf dem Wolziger See in Brandenburg +++  

    Equal Pay Day - Gleicher Lohn für gleiche Arbeit

    Der "Equal Pay Day" markiert symbolisch den Tag, bis zu dem Frauen im Vergleich zu Männern umsonst arbeiten. Die Zahlen des Statistischen Bundesamts zeigen, dass die Lohnlücke zwischen Frauen und Männern in Deutschland gemessen am Durchschnittslohn rund 21 Prozent beträgt.  

    Andrang bei der BVG - Rabatte für Frauen

    Um auf den „Equal Pay Day“ aufmerksam zu machen, gab es am Montag diverse Aktionen nach dem Motto: Frauen etwas Gutes tun. Bei der BVG gab es zum Beispiel Frauentickets mit 21 Prozent Rabatt…  

    Rummelsburger Bucht - Zeltstädte für Obdachlose?

    Zeltstädte für Obdachlose - mit diesem Vorschlag hat die Sozialsenatorin für Aufsehen gesorgt. Elke Breitenbach kann sich vorstellen, die Menschen in solchen Camps mit dem Nötigsten zu versorgen, so wie das an der Rummelsburger Bucht jetzt schon gemacht wird. Dieses Beispiel hat die Senatorin selbst genannt, also haben wir uns dorthin auf den Weg gemacht: wie gut oder schlecht ist das?  

    Logo: rbb Sport
    rbb

    Sport

    +++ Handball: Füchse verpflichten zwei Spieler für die kommende Saison +++ Basketball: Alba Berlin vor dem Eurocup-Halbfinale gegen Andorra +++  

  • Sabrina N'Diaye vor dem rbb24-Logo (Foto: rbb/Thomas Ernst)
    rbb

    rbb24 vom 17.03.2019

    +++ Bund fordert neues Regierungsterminal am BER +++ Zeltlager für Obdachlose +++ Illegaler Müll in Berlin +++ Gedenken an Ursula Karusseit +++ Edzard Reuter pflanzt Linde +++ Sport +++ Moderation: Sabrina N'Diaye

    Sozialsenatorin Elke Breitenbach (Die Linke). Bild: rbb

    Vorübergehende Lösung? - Zeltlager für Obdachlose

    Wohin mit den Obdachlosen? Für diejenigen, die keinen Anspruch auf einen Platz im Wohnheim haben, oder sich dort nicht an die Regeln halten, will Berlins Sozialsenatorin Elke Breitenbach (Die Linke) als vorübergehende Lösung Zeltstädte errichten. Warum, hat sie uns selbst erklärt.

    Abgestelltes Sofa in Reinickendorf. Bild: imago/Jürgen Ritter
    imago stock&people

    Einfach an die Straße damit! - Illegaler Müll in Berlin

    An vielen Ecken Berlins liegen kleine und große Haufen mit Sperrmüll. Aber nicht immer sind es die Anwohner der umliegenden Häuser, die ihren Müll vor der Tür entsorgen. Auch Entrümpelungsunternehmen lassen gelegentlich Reste zurück. Einige Bezirke, wie zum Beispiel Mitte, gehen jetzt mit Müll-Detektiven auf die Spur der Entsorgungs-Sünder.

    Nachrichten

    +++ Durchfahrtsverbot für LKW auf der B169 +++ Wendische und deutsche Christen feiern Gottesdienst in Spremberg +++ Deutsches Kinderhilfswerk unterstützt Jugendverband "Junge Humanisten" mit 1.500 Euro +++

    Ursula Karusseit. Bild: rbb

    Verstorbene Theaterschauspielerin - Gedenken an Ursula Karusseit

    An diesem Sonntag sollte Ursula Karusseit im Theater am Rand in Zollbrücke auftreten. Anfang Februar starb die Schauspielerin im Alter von 79 Jahren. Jetzt erinnern Schauspielfreunde und Kollegen an ihre "Usch". Sie singen, erzählen und spielen für die bekannte Aktrice und lesen aus ihrem autobiografischen Buch "Zugabe", das nun erscheint.

    Logo: rbb Sport
    rbb

    Sport

    +++ Eishockey: Eisbären vor dem dritten Playoff-Viertelfinale gegen München +++ Basketball: Alba Berlin gewinnen gegen Gießen 46ers +++ u.a.

     

  • Sabrina N'Diaye vor dem rbb24-Logo (Foto: rbb/Thomas Ernst)
    rbb

    rbb24 vom 16.03.2019

    +++ Familientag im Labyrinth-Museum +++ Neue Bäume für Waldbrandgebiet +++ Ein Eisbärbaby für alle +++ Sport +++ Moderation: Sabrina N'Diaye

    Nachrichten

    +++ Polizei sucht weiterhin vergeblich nach der verschwundenen Rebecca +++ Demo gegen Rassismus und rechte Parteien in Berlin +++ 72 Meter hoher Schornstein in Templin gesprengt +++

    Aufforsten von Bäumen in Treuenbrietzen. Bild: rbb

    Bei Treuenbrietzen - Neue Bäume für Waldbrandgebiet

    Nach dem Waldbrand bei Treuenbrietzen im vergangenen Sommer hat die Waldgenossenschaft Bardenitz mit der Wiederaufforstung der Brandflächen begonnen. Auf einer Fläche von 3,2 Hektar sollen von Freiwilligen, Forstleuten und Auszubildenden insgesamt knapp 26.700 Kiefern, Traubeneichen, Stieleichen und Birken gepflanzt werden.

    Eisbären im Berliner Tierpark. Bild: dpa/Kay Niefeld
    dpa

    Tierpark-Attraktion in Berlin - Ein Eisbärbaby für alle

    Sie ist schon ein richtiger kleiner Medienstar - die kleine Eisbärin im Tierpark Berlin. Am Freitag wurde für die Presse schon mal mit Mama Tonja das Freigehege erkundet. Heute zeigt sie sich das erste Mal den Berlinern. Wir begleiten den Tag am Gehege und sprechen mit Tierpark-und Zoodirektor Andreas Knierim über die neue Attraktion in Friedrichsfelde.

    Logo: rbb Sport
    rbb

    Sport

    +++ Fußball Bundesliga: Hertha BSC nach dem Spiel gegen Borussia Dortmund +++ Fußball Zweite Bundesliga: Union Berlin nach dem Spiel gegen Heidenheim +++ u.a.

  • Sabrina N'Diaye vor dem rbb24-Logo (Foto: rbb/Thomas Ernst)
    rbb

    rbb24 vom 15.03.2019

    +++ Berliner Eisbärbaby darf an die frische Luft +++ Tausende Schüler protestieren für Klimaschutz +++ Bahnstrecke Berlin-Stettin +++ Neuer S-Bahn-Simulator +++ Sport +++ The BossHoss auf Tour +++ Moderation: Sabrina N'Diaye

    Eisbären im Berliner Tiergarten. Bild: rbb

    Berliner Eisbärbaby - Endlich raus ins Freie!

    Auf diesen Auftritt freut sich Berlin, seit Eisbärin Tonja Ende des letzten Jahres ein kleines Eisbärmädchen zur Welt brachte. Die noch namenlose kleine Dame durfte heute zum ersten Mal in ihr neues Freigehege. Zunächst, um sich der Presse vorzustellen, bevor dann am Samstag alle Besucher des Tierparks das kleine Bärchen bestaunen können.

    Logo: Nachrichten Abendschau (Quelle: rbb)

    Nachrichten

    +++ Berlin verbietet Auftritt der verurteilten palästinensischen Terroristin Odeh +++ Amri plante ursprünglich einen Anschlag auf das Gesundbrunnen-Center in Berlin +++ BAMF stellt Strafanzeigen gegen Sprachschulen wegen Urkundenfälschung +++ 1.500 Tulpenzwiebeln aus Luckauer Laga Park gestohlen +++

    Bild: rbb

    Hoffnung für die Uckermark - Bahnstrecke Berlin-Stettin

    Im Schnellzug nach Stettin – jahrelang wurde für den Ausbau der Strecke gekämpft. Doch jetzt soll es vorangehen. Bund und Land wollen bauen – und mit der neuen Infrastruktur wächst in der Uckermark auch die Hoffnung auf wirtschaftliche Entwicklung.

     

    Fahrtraining am neuen S-Bahn-Simulator in Berlin. Bild: rbb

    Neuer S-Bahn-Simulator - Ausbildung mit Jobgarantie

    Damit alle lernen können, einen Zug zu steuern, bevor es in den richtigen Führerstand geht, wird ab sofort im  neuen Simulator der S-Bahn trainiert. Der bisherige war schon komplett ausgelastet. Der nächste Ausbildungsjahrgang startet im Herbst. Wer sich für den Job interessiert: die Bahn verspricht nach erfolgreichem Abschluss eine garantierte Übernahme.    

    Logo: rbb Sport
    rbb

    Sport

    +++ Eishockey: Eisbären Berlin gegen EHC München +++ Zweite Fußballbundesliga: 1. FC Heidenheim gegen 1. FC Union Berlin +++ u.a.

    The Boss Hoss Generalprobe. Bild: rbb

    The BossHoss - Rückkehr der Country-Rocker

    Generalprobe für die BossHoss-Tour: Nach mehr als zwei Jahren ohne neue Platte und Konzerte ist die Band zur Freude aller Fans endlich zurück. Das neue Album heißt "Black is beautiful". Am Samstag startet die Band ihre Tour in Leipzig.

  • Raiko Thal vor dem Logo von rbb24 (Quelle: rbb/Thomas Ernst)
    rbb/Thomas Ernst

    rbb24 vom 14.03.2019

    +++ Auswirkungen des Warnstreiks +++ Erfolge für Polizei bei Kontrollen an polnischer Grenze +++ Nachrichten +++ Bezirk will Mauerpark-Karaoke genehmigen +++ Sportnachrichten +++ Verleihung des Deutschen Musikautorenpreises +++ Moderation: Raiko Thal

    Tarifstreit der BVG - Auswirkungen des Warnstreiks

    Am Donnerstagmorgen haben die Berliner Busfahrer ihre Arbeit niedergelegt, die Gewerkschaft Verdi hatte zum Warnstreik aufgerufen. Als Reaktion hat die Arbeitgeberseite zu Tarif-Gesprächen am Montag eingeladen. Das Chaos auf den Straßen am Donnerstag blieb zwar aus, dennoch mussten viele Fahrgäste Geduld aufbringen.

    Nachrichten

    +++ S-Bahn zwischen Berlin und Potsdam für zehn Tage unterbrochen +++ Initiative "Rummelsburger Bucht retten" stellt eigenen alternativen Bebauungsplan für Gebiet am Ostkreuz vor +++ Langzeitdokumentation "Die Kinder von Golzow" hält Einzug ins Potsdamer Filmmuseum +++

    Zuschauer sitzen bei Sonne und Temperaturen um die 20 Grad im Mauerpark und verfolgen das Karaoke singen. Quelle: dpa/Gregor Fischer
    dpa/Gregor Fischer

    Bedenken ausgeräumt - Bezirk will Mauerpark-Karaoke genehmigen

    Die Ankündigung der Bezirksverwaltung das Mauerpark-Karaoke erst ab Sommer zuzulassen, hat für viel Empörung gesorgt. Am Donnerstag aber trafen sich Vertreter der Wasserbetriebe mit denen vom Bezirk – und siehe da, die Sicherheitsbedenken sind ausgeräumt.

    Logo: rbb Sport
    rbb

    Sportnachrichten

    +++ Eröffnung der Special Olympics in Abu Dhabi +++ Handball: Füchse Berlin zu Gast in Melsungen +++

    "14.03.2019, Berlin: Sängerin Elif Demirezer kommt zur Verleihung des 11. Deutschen Musikautorenpreises"; © Jörg Carstensen /dpa
    Jörg Carstensen /dpa

    Im Ritz Carlton am Potsdamer Platz - Verleihung des Deutschen Musikautorenpreises

    Am Donnerstag wurde der Deutsche Musikautorenpreis im Ritz Carlton am Potsdamer Platz verliehen. Als beste Newcomerin wird die Sängerin und Texterin Elif ausgezeichnet. Die Berlinerin aus Moabit schreibt bereits seit ihrem zehnten Lebensjahr eigene Lieder. Ihre erste Single schaffte es 2013 direkt in die Charts.

  • Sabrina N'Diaye vor dem rbb24-Logo (Foto: rbb/Thomas Ernst)
    rbb

    rbb24 vom 13.03.2019

    +++ Männer um Attentäter Anis Amri verurteilt +++ Brandenburg beschließt umstrittenes Polizeigesetz +++ Nachrichten +++ Stasi-Unterlagenbehörde wird Teil des Bundesarchivs +++ Neuer Fernzug der Bahn +++ Sportnachrichten +++ Beim Dreh zum neuen Berliner Tatort +++ Moderation: Sabrina N'Diaye

    Drei Haftstrafen verhängt - Männer um Attentäter Anis Amri verurteilt

    Das Berliner Kammergericht hat drei IS-Anhänger wegen Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat zu mehreren Jahren Haft verurteilt. Die Männer wollten Ende 2016 nach Syrien reisen und für die Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) kämpfen, erläuterte das Gericht sein Urteil am Mittwoch.

    05.01.2019, Brandenburg, Frankfurt (Oder): Polizeibeamte steuern mit Fernsteuerungen für eine Unterwasserdrohne (vorn) und einer Luftdrohne (hinten) die Geräte über und unter Wasser am Helenesee (Quelle: dpa/ Pleul)
    dpa/ Pleul

    Knappe Mehrheit im Landtag - Brandenburg beschließt umstrittenes Polizeigesetz

    Es war die große Belastungsprobe für die rot-rote Koalition in Brandenburg: Ein Jahr lang wurde um ein neues Polizeigesetz gestritten und gerungen. Die lautesten Gegenstimmen kamen aus den eigenen Reihen. Am Mittwoch wurde das umstrittene Gesetz im Landtag beschlossen. Damit ist Polizisten unter anderem die Schleierfahndung an Bundesfernstraßen erlaubt.

    Nachrichten

    +++ Warnstreik der BVG-Busfahrer am Donnerstag +++ Rechtsanwältin des im Fall Rebecca tatverdächtigen Schwagers soll Haftbeschwerde eingelegt haben +++ Chemiekonzern BASF will Standort in Schwarzheide massiv ausbauen ++

    Von Berlin nach Amsterdam - Neuer Fernzug der Bahn

    Es gibt etwas Neues von der Bahn, und das führt von einer Hauptstadt in die nächste: von Berlin nach Amsterdam. Auf dieser Strecke soll ein neuer Fernzug Fahrt aufnehmen, ab Dezember 2023. Wir können Ihnen aber jetzt schon eine Simulation vom ECx zeigen.

    Logo: rbb Sport
    rbb

    Sportnachrichten

    +++ DFB-Pokal: Turbine Potsdam zu Gast beim VfL Wolfsburg +++ 3. Liga: Energie Cottbus gegen Halle +++ Basketball-Eurocup: Alba im entscheidenden Viertelfinalspiel gegen Malaga +++ Eishockey: Playoff-Viertelfinale München-Eisbären +++

    Premiere im Herbst 2019 - Beim Dreh zum neuen Berliner Tatort

    Krimi auf den Straßen Berlins: Gerade wird der neueste Tatort des rbb gedreht. Falls Sie also in Schöneberg, Mitte, Weißensee, Hohenschönhausen oder Potsdam die Schauspieler Meret Becker und Mark Waschke entdecken: Keine Angst, die wollen nur spielen.