Toter bei Messerstecherei in Lanwitz (Quellle: TNN)
TNN

Fahndung - Toter nach Messerstecherei

Ein 38-jähriger Mann ist in Berlin-Lankwitz an den Folgen einer Stichverletzung verstorben. Aus bisher unbekannten Gründen sind mehrere Männer in Streit geraten. Dabei wurde der 38-jährige mit einem Messer verletzt. Die Mordkommission ermittelt und bittet um Hinweise.

Die Sendung im Detail

Cartoon

Prävention

Täter | Opfer | Polizei Archiv

  • RBB_TOP_Refresh_Logo_2017

    Täter - Opfer - Polizei vom 24.05.2020

    +++ Toter nach Messerstecherei +++ EC-Karten-Dieb gefasst +++ Bewaffneter Raubüberfall+++ Cartoon: Freundschaftsdienst im Zeichen der Promille +++  Bienenstöcke in Brandenburg verschwunden +++ Spielautomaten aufgebrochen +++ Tag der vermissten Kinder +++

    Toter bei Messerstecherei in Lanwitz (Quellle: TNN)
    TNN

    Fahndung - Toter nach Messerstecherei

    Ein 38-jähriger Mann ist in Berlin-Lankwitz an den Folgen einer Stichverletzung verstorben. Aus bisher unbekannten Gründen sind mehrere Männer in Streit geraten. Dabei wurde der 38-jährige mit einem Messer verletzt. Die Mordkommission ermittelt und bittet um Hinweise.

    Geldautomat (Quelle: imago stock&people)
    imago stock&people

    Fahndungserfolg - EC-Karten-Dieb gefasst

    Täter-Opfer-Polizei berichtete vergangene Woche über einen mutmaßlichen EC-Karten Dieb, welcher in Eiche (Brandenburg) zugeschlagen hat. Der gesuchte Mann stellte sich nun der Polizei.

    Bewaffneter Raubüberfall Supermarkt (Quelle: Polizei)
    Polizei

    Fahndung - Bewaffneter Raubüberfall

    Die Polizei sucht mit einem Phantombild nach einem mutmaßlichen Räuber. Der Mann soll einen Supermarkt in Teltow überfallen und dabei eine Angestellte mit einem Messer verletzt haben.

    Bienen (Quelle: rbb)
    Bienen

    Fahndung - Bienenstöcke in Brandenburg verschwunden

    Unbekannte haben in Sommerfeld insgesamt 16 Bienenvölker inklusive Behausung gestohlen. Der betroffenen Imkerei ist dadurch ein Schaden von ca. 10.000 Euro entstanden. Die Polizei bittet Zeugen, sich zu melden.

    Spielautomaten ausgeraubt (Quelle: Polizei)
    Polizei

    Fahndung - Spielautomaten aufgebrochen

    In Velten haben sich zwei Männer in einer Spielhalle als Kunden ausgegeben. Sie brachen mehrere Automaten auf und konnten mit dem Bargeld verschwinden. Mit Bildern aus der Überwachungskamera sucht die Polizei nach Hinweisen zu zwei Tatverdächtigen.

  • RBB_TOP_Refresh_Logo_2017

    Täter - Opfer - Polizei vom 17.05.2020

    +++ Ungeklärter Frauenmord +++ Urteile nach Geldtransporter-Überfall +++ Cartoon +++ Raserei am Kurfürstendamm +++ Betrugsmasche: Skimming +++ Prävention: Skimming +++

    Leiche wird aus Panke geborgen (Quelle: Polizei)
    Polizei

    Fahndung - Ungeklärter Frauenmord

    In Bernau wurde die Leiche einer jungen Frau gefunden. Die Polizei geht von einem Tötungsdelikt aus und bittet um Mithilfe bei der Aufklärung des Verbrechens.

    Ausgeraubter Geldtransporter in Berlin-Mitte (Quelle: dpa/Zinken)
    dpa/Zinken

    Nachgefragt - Urteile nach Geldtransporter-Überfall

    Vor dem Landgericht Berlin mussten sich seit September 2019 drei Männer verantworten. Ihnen wurde vorgeworfen, dass sie 2018 an einem Überfall auf einen Geldtransporter beteiligt waren. Nun wurden zwei der Angeklagten verurteilt, der dritte Mann wurde freigesprochen. Die Polizei sucht nach weiteren Tätern.

    Filmstill Cartoon: Zweitschlüssel zum Glück (Quelle: rbb)
    rbb

    Cartoon - Zweitschlüssel zum Glück

    Unfassbar! Nie hätte Philipp (26) geglaubt, dass jemand ein Auge auf seinen 17 Jahre alten Kleinwagen werfen könnte. Das Rostalgie-Objekt hat im Wert schon vor Jahren den absoluten Nullpunkt erreicht und verbindet sich für ihn nur noch mit schönen Jugenderinnerungen.

    Kreuzung (Quelle: rbb)
    rbb

    Fahndung - Raserei am Kurfürstendamm

    Die in den vergangenen Wochen leeren Straßen Berlins verleiten vor allem junge Männer zu illegalen Autorennen und Rasereien durch die Stadt. Am Kurfürstendamm konnte sich ein Fußgänger erst im letzten Moment vor einem heranrasenden Ferrari retten. Nun sucht die Polizei diesen Fußgänger. Er ist ein wichtiger Zeuge.

    Tatverdächtiger (Quelle: Polizei)
    Polizei

    Fahndung - Betrugsmasche: Skimming

    In Berlin und Brandenburg werden immer wieder Geldautomaten manipuliert. Die Polizei sucht mit Bildern nach zwei mutmaßlichen Tätern. Außerdem klärt Täter – Opfer – Polizei auf, wie man sich vor diesem Betrug schützen kann.

    Geldautomat (Quelle: rbb)
    rbb

    Prävention - Skimming

    Immer wieder werden Menschen durch "Skimming" betrogen. Der Begriff bedeutet so viel wie "Abschöpfen" oder "Absahnen". Er steht für eine Methode, mit der kriminelle Banden direkt am Geldautomaten elektronische Daten von Geldkarten ausspähen.

  • RBB_TOP_Refresh_Logo_2017

    Täter - Opfer - Polizei vom 10.05.2020

    +++ Brandanschläge auf Autos +++ Hilfe bei Autobrand +++ Diebstahl in Universität +++ Der barmherzige Rentner +++ Einbrecher gesucht +++ Messerangriff bei Spaziergang +++ Abzocke mit Coronahilfe

    Feuerwehr löscht Auto (Quelle: rbb)
    rbb

    Fahndung - Brandanschläge auf Autos

    In den vergangenen Wochen wurden in Berlin auffällig viele Fahrzeuge angezündet. In der Nacht zum 2. Mai brannte es gleich mehrere Male in Berlin: in Reinickendorf, Kreuzberg und Wedding. Die Polizei ermittelt in allen drei Fällen wegen Brandstiftung.

    ausgebranntes Auto (Quelle: rbb)
    rbb

    Prävention - Hilfe bei Autobrand

    Autobrände lassen die Fahrzeugbesitzer oft mit einem Totalschaden zurück, der zehntausende Euro kosten kann. Täter – Opfer – Polizei erklärt, was Sie im Falle eines Brandanschlags tun müssen und wie sie sich absichern können.

    Überwachungskamera: Infrarot-Bild Tatverdächtige (Quelle: Polizei)
    Polizei

    Fahndung - Diebstahl in Universität

    Ende vergangenen Jahres sind Unbekannte in eine Hochschule in Potsdam-Babelsberg eingebrochen und haben hochwertige Laptops gestohlen. Die Polizei sucht jetzt mit Fotos nach den mutmaßlichen Tätern.

    Bilder von der Überwachungskamera (Quelle: Polizei)
    Polizei

    Kurzfahndung - Einbrecher gesucht

    Mit Fotos suchen die Ermittler der Polizei Brandenburg nach einem Mann, der zwischen 10. und 13. November 2019 mehrmals in einer Gartensiedlung in Götz im Westen Brandenburgs eingebrochen sein soll.

    Phantombild des Tatverdächtigen (Quelle: Polizei)
    Polizei

    Fahndung - Messerangriff bei Spaziergang

    In Berlin-Lichtenberg hat ein Unbekannter einen 42-jährigen Mann angegriffen und mit einem Messer verletzt. Mit einem Phantombild fahndet die Polizei nun nach dem Täter.
    Frau am PC (Quelle: rbb)
    rbb

    Prävention - Abzocke mit Coronahilfe

    Täter-Opfer-Polizei berichtete bereits mehrfach über Kriminelle, die die Angst vor der Corona-Pandemie ausnutzen, um sich selbst zu bereichern. Im aktuellen Fall haben es die Betrüger auf die Bezieher der staatlichen Corona-Soforthilfe abgesehen.

  • RBB_TOP_Refresh_Logo_2017

    Täter - Opfer - Polizei vom 03.05.2020

    +++ Brutaler Raubüberfall +++ Wendung im Mordprozess +++ Blitzeinbruch in Luxusboutique +++ Ex-Frau auf Rachefahrt +++ Dieb gesucht +++ Sexueller Übergriff +++ Identitätsdiebstahl in der Corona-Krise +++

    Phantombild (Quelle: Polizei)
    Polizei

    Fahndung - Brutaler Raubüberfall

    Ein 79-jähriger Mann wurde in seiner Wohnung in Berlin-Wilmersdorf überfallen und schwer verletzt. Jetzt hat die Polizei ein Phantombild veröffentlicht und sucht den Täter.

    Gerichtssal des Falls "Wendung im Mordprozess" (Quelle: rbb)
    rbb

    Nachgefragt - Wendung im Mordprozess

    Seit Februar stehen zwei Männer vor dem Berliner Landgericht. Ihnen wird vorgeworfen, einen Berliner Bauunternehmer ermordet zu haben. Im Januar 2018 wurde der 54-Jährige tot in Ahrensfelde aufgefunden. Die beiden Verdächtigen wurden nun überraschend aus der Untersuchungshaft entlassen.

    Tatverdächtiger (Quelle: Polizei)
    Polizei

    Fahndung - Blitzeinbruch in Luxusboutique

    In Berlin-Mitte wurde im Dezember in eine Luxusboutique eingebrochen. Der Diebstahl dauerte nur wenige Minuten. Die mutmaßlichen Täter fuhren mit einem Auto in das Schaufenster des Ladenlokals. Die Männer flüchteten mit Kleidung im Wert von mehreren Tausend Euro.

    Filmstill vom Cartoon: Ex-Frau auf Rachefahrt (Quelle: rbb)
    rbb

    Cartoon - Ex-Frau auf Rachefahrt

    In letzter Zeit läuft es nicht gut für Jessica (30): Tim, ihr Ehemann (32), sagt einfach "Tschüss"nach all der Zeit. Er erklärt ihr ganz aufgeräumt: "Ick hör mein Herz und dit sagt Karolin". 

    Tatverdächtiger (Quelle: (Polizei)
    Polizei

    Kurzfahndung - Dieb gesucht

    Mit Fahndungsfotos sucht die Polizei nach einem Mann. Er soll am 24. Oktober 2019 einer 69-jährigen Frau in Neuruppin die Geldbörse entwendet haben.

    Bahnhof Brandeburg an der Havel (Quelle: rbb)
    rbb

    Fahndung - Sexueller Übergriff

    In Brandenburg an der Havel sind innerhalb von 14 Tagen zwei Frauen überfallen und sexuell bedrängt worden. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen.

    Identitätsdiebstahl in der Corona-Krise (Quelle: rbb)
    rbb

    Prävention - Identitätsdiebstahl in der Corona-Krise

    Kriminelle nutzen zurzeit verstärkt einen Trickbetrug per E-Mail, um Geld zu erbeuten. Dabei verwenden Sie echte E-Mail-Adressen, geben sich als Freunde aus, die in Not geraten sind, und bitten um finanzielle Hilfe. Täter-Opfer-Polizei warnt vor dieser betrügerischen Masche und zeigt, wie man sich schützen kann.
  • RBB_TOP_Refresh_Logo_2017

    Täter - Opfer - Polizei vom 26.04.2020

    +++ Mehrere Brände in Hönow +++ Tatverdächtige festgenommen +++ Geldautomaten aufgebrochen +++ Betrunkener Romeo +++ Dieb gesucht +++ Nach Geldabheben bestohlen +++ Online-Betrug bei Atemschutzmasken +++

    Brandstiftung Hönow 1 (Quelle: TNN)
    TNN

    Fahndung - Mehrere Brände in Hönow

    Die Feuerwehr von Hönow (Landkreis Märkisch-Oderland) musste in einer Nacht zweimal ausrücken. Auf dem Gelände eines Caravancenters standen mehrere Wohnwagen und -mobile in Flammen. Als dieser Großbrand gelöscht war, brannte eine nahe gelegene Scheune. In beiden Fällen handelt es sich um Brandstiftung. Die Polizei sucht nach dem oder den Tätern.

    Mord an Rentner - Tatverdächtige festgenommen (Quelle: Polizei)
    Polizei

    Fahndungserfolg - Tatverdächtige festgenommen

    In Berlin-Lichtenrade wurde im März ein 84-jähriger Rentner tot in seinem Haus aufgefunden. Er wurde ermordet. Nun wurde die 62-jährige Mitbewohnerin des Opfers verhaftet. Sie steht unter dringendem Tatverdacht, den Mann getötet zu haben.

    Geldautomatenknacker (Quelle: Polizei)
    Polizei

    Fahndung - Geldautomaten aufgebrochen

    In den letzten Monaten wurden in Berlin vermehrt Geldautomaten aufgebrochen. Die Polizei sucht nun mit Bildern einer Überwachungskamera nach mutmaßlichen Tätern in einem Fall in Berlin-Biesdorf. Auffällig ist, dass die Männer ein nicht frei verkäufliches Spreizgerät bei sich trugen.

    Cartoon - Betrunkener Romeo (Quelle: rbb)
    rbb

    Cartoon - Betrunkener Romeo

    Die Beziehung zwischen Bärbel und Uli ist ziemlich intensiv: Sie lädt ihn gern in ihre Wohnung ein, wo es zum intensiven Austauschen von Liebesbekundungen kommt.

    Kurzfahndung_Dieb gesucht (Quelle: Polizei)
    Polizei

    Kurzfahndung - Dieb gesucht

    Mit Bildern einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einem Dieb und Betrüger. Er soll in einem Regionalexpress von Berlin nach Königs Wusterhausen eine vergessene Tasche mitgenommen haben. In dieser befanden sich u. a. eine EC-Karte und ein hochwertiger Laptop. Der mutmaßliche Täter hob mehrfach Geld mit der Karte ab und ging mit dieser einkaufen.

    Geldabhebe-Dieb (Quelle: Polizei)
    Polizei

    Fahndung - Nach Geldabheben bestohlen

    In Hennigsdorf wurde eine Frau bestohlen, nachdem sie in einer Bank Geld abgehoben hatte. Die Polizei veröffentlicht Bilder einer Überwachungskamera und bittet um Hinweise.

    Maskendieb 1 (Quelle: rbb)
    rbb

    Prävention - Online-Betrug bei Atemschutzmasken

    Ab Montag gilt die Maskenpflicht in Berlin und Brandenburg. Viele suchen nun im Internet nach Atemschutzmasken. Doch Vorsicht ist geboten! Oftmals erhält der Käufer nach der Bestellung in einem Online-Shop keine Ware.

  • Polizei vor Ort (Quelle: rbb)
    rbb

    Fahndung - Babyleichnam gefunden

    Am Kanalufer in Schwedt fanden Spaziergänger eine Babyleiche. Laut Obduktionsbericht war das Mädchen lebensfähig. Die Mordkommission ermittelt.

    Feuerwehr löscht (Quelle: rbb)
    rbb

    Fahndung - Brandstiftung in Wandlitz

    Nur eine Woche liegt zwischen zwei Bränden in der Gemeinde Wandlitz. Beide Male brannten im Wald gelagerte Holzstapel. Die Feuerwehr konnte gerade noch das Übergreifen der Flammen auf den Wald verhindern. Die Polizei ermittelt wegen Brandstiftung.

    Cartoon (Quelle: rbb)
    rbb

    Cartoon - Parkplatz im Eimer

    Fährst du weg vom Fleck – ist dein Parkplatz weg! Dieses Naturgesetz hat Jürgen ein- für allemal ausgeschaltet: Muss er mit seinem Auto los, blockiert der Rentner noch schön die Parklücke vor seinem Haus.

    Bilder der Polizei (Quelle: Polizei)
    Polizei

    Fahndung - Einbruch in Spätkauf

    In Berlin-Reinickendorf sind Unbekannte in einen Spätkauf eingebrochen. Sie stemmten dafür ein Loch in eine Wand. Eine Überwachungskamera filmte den Einbruch.

    Erpresserischer Computer-Virus in der Corona-Krise (Quelle: rbb)
    rbb

    Prävention - Erpresserischer Computer-Virus in der Corona-Krise

    Schon mehrmals berichtete Täter-Opfer-Polizei, wie Kriminelle die Angst vor dem Corona-Virus ausnutzen. Diesmal geht es um Erpressung. Die Polizei warnt vor E-Mails mit dem vermeintlichen Absender „Bundesministerium für Gesundheit“. Im Anhang befindet sich ein Trojaner, der den Computer lahmlegt und zu einer Zahlung für die Entsperrung des Gerätes auffordert.

  • RBB_TOP_Refresh_Logo_2017

    Täter - Opfer - Polizei vom 22.03.2020

    +++ Rentner in Berlin tot aufgefunden +++ Anschlagserie auf Pflegedienst +++ Cartoon: Hasch-Garten +++ Versuchter Einbruch in Seniorenresidenz +++ Einbruch in Galeria Kaufhof +++ Corona-Betrug +++

    Mord an Rentner - Tatverdächtige festgenommen (Quelle: Polizei)
    Polizei

    Fahndung - Rentner in Berlin tot aufgefunden

    In Berlin-Lichtenrade wurde der 84-jährige Klaus Jesse tot aufgefunden. Offenbar wurde er in seinem Haus ermordet. Die Polizei sucht nach Zeugen und Personen, die Kontakt zum Opfer hatten.

    Demoliertes Auto (Quelle: Polizei)
    Polizei

    Fahndung - Anschlagserie auf Pflegedienst

    Die Fahrzeuge des mobilen Berliner Pflegedienstes "mevanta" werden immer wieder beschädigt. Meist sind die Autos nicht mehr fahrtüchtig und müssen in einer Autowerkstatt repariert werden. Die Polizei sucht Täter und Zeugen.

    Filmstill Hasch-Garten Cartoon (Quelle: rbb)
    rbb

    Cartoon - Hasch-Garten

    In sprichwörtlich bekannter Friedhofsruhe genießt Michael (50) einen grünen Arbeitsplatz. Der ist weiträumig genug, dass er im stillen Winkel den ganzen Zauber seines grünen Daumens entfalten kann – und das nicht nur bei Buchsbaum, Begonie und Stiefmütterchen:

    Tatverdächtige (Quelle: Polizei)
    Polizei

    Fahndung - Einbruch in Galeria Kaufhof

    In das Kaufhaus Galeria Kaufhof am Alexanderplatz wurde eingebrochen. Drei Unbekannte in roter Kleidung haben sich Zutritt in die Schmuckabteilung verschafft. Sie flüchteten mit einer Beute im Wert von mehreren tausend Euro. Die Polizei sucht mit Täterbeschreibungen nach den Männern.