Bildungsfernsehen

Knietzsche sitzt im Zug und guckt auf Anküdigungzur neuen Schulstunde; Quelle: rbb
rbb
ARD-Jugendmedientag im rbb (Bild: rbb)
rbb

Save the date: ARD-Jugendmedientag im rbb am 11. November

Der Jugendmedientag findet an den Standorten des rbb in Berlin, Potsdam, Frankfurt (Oder), Cottbus und im ARD-Hauptstadtstudio Berlin statt am Montag, 11. November 2019 ab 10 Uhr. Anmeldungen sind ab 2. September 2019 möglich. Weitere Informationen zu den einzelnen Angeboten folgen.

 

  • Oktober 2019

  • September 2019 - 07:30 Uhr (neu!)

Sommerprogramm August 2019

Junge, Jonas, guckt in die Kamera; Quelle: rbb
rbb

Schau in meine Welt! - Jonas, der mit dem Rad kickt

Der zwölfjährige Jonas aus Sangerhausen liebt Radball über alles, obwohl dieser Mannschaftssport nicht gerade zu einer Trendsportart gehört. Je zwei Spieler - auf speziellen Rädern - treten gegeneinander an. Beide Teams müssen versuchen, einen Ball mittels Rad ins gegnerische Tor zu kicken. Tempo, Action, Tore – garantiert!

Mädchensitzt auf Schlitten mit Rentier; Quelle: rbb
rbb

Schau in meine Welt! - Mina - Die Rentier-Rennfahrerin

Mina wohnt mit ihren Brüdern und Eltern in Kautokeino, im hohen Norden Norwegens. Ihre Familie züchtet seit Generationen Rentiere, die bis heute auch als Zugtiere vor dem Schlitten eingesetzt werden. Daraus entwickelte sich bei den Sami im Laufe der Zeit ein beliebter Sport – das Rentierrennen. Und Mina ist sehr erfolgreich darin.

Janko steht vor seinem Holzhaus; Quelle: rbb/Klaus Tümmler
rbb/Klaus Tümmler

Schau in meine Welt! - Jankos phantastische Welt aus Holz

Der 11-jährige Janko lebt mit seinen Eltern und der kleinen Schwester Jolanda unweit von Görlitz im Freizeit- und Erlebnispark "Kulturinsel Einsiedel". Hier gibt es zahlreiche bunt bemalte Baumhäuser. Selbst ein alter Campingbus wurde vor Jahren mit einem Kran in die Krone einer riesigen Kastanie gehievt - Jankos persönliches Sommerdomizil, seine elternfreie Zone!

Junge mit Clown; Quelle: rbb/Bernadette Hauke
rbb/Bernadette Hauke

Schau in meine Welt! - Ich bin Kilian

Kilian ist anders, denn Kilian hat Trisomie 21, das Down-Syndrom. Kilian lebt seine Gefühle  intensiver als viele andere Kinder. Wenn er zum Beispiel in die Rolle eines Zirkusclowns schlüpft, dann spielt  er nicht den Clown, dann ist er der Clown.  

  • Sommerprogramm Juli 2019

Aktion Schulstunde

RSS-Feed
  • Knietzsche - Gerecht für mich- Aktion Schulstunde Gerechtigkeit; Quelle: rbb
    rbb

    Aktion Schulstunde  

    Gerechtigkeit

    Unser kleiner Philosoph Knietzsche will wissen, was Gerechtigkeit ist.

  • Junge mit Knietzsche
    fotolia

    Aktion Schulstunde 

    Woran glaubst Du?

    Der kleine Philosoph Knietzsche meint: "Wenn Wissen mit dem Verstand zu tun hat, dann ist für den Glauben wohl das Herz zuständig!"

  • rbb

    Aktion Schulstunde 

    Zukunft der Arbeit

    Der kleine Philosoph Knietzsche meint: "Arbeit ist das Salz des Lebens. Sie gibt dem Leben Geschmack."

     

  • Aktion Schulstunde 

    Heimat

    Mal ist Heimat ein ganzes Land, mal ein Dorf, mal ein geliebter Mensch. "Hauptsache, es fühlt sich nach Geborgenheit an", meint der kleine Philosoph Knietzsche.

     

  • Aktion Schulstunde 

    Toleranz

    Unser kleiner Philosoph Knietzsche meint dazu: "Die Welt ist bunt. Was heute fremd ist, ist morgen vertraut und vielleicht das Allerbeste in deinem Leben."

  • Aktion Schulstunde 

    Zum Glück

    Unser kleiner Philosoph Knietzsche meint: "Das Glück ist ein Verwandlungskünstler. Man weiß nie, wie es aussieht, bis es sich einem zeigt."  

  • Aktion Schulstunde 

    Leben mit dem Tod

    Unser kleiner Philosoph Knietzsche erklärt auf seine ihm eigene Art das Sterben, den Tod und das Danach.

Bildungsthemen aus Berlin und Brandenburg

RSS-Feed