Drehstart

Von links nach rechts: Philipp Timme (Kamera), Axel Prahl (Wiesenbauer Iven), Janina Fautz (Maren), Gabriela Maria Schmeide (Stine), Klaus Knoesel (Regisseur) (Quelle: NDR/ Marion von der Mehden )
NDR/ Marion von der Mehden

ARD-Reihe "Sechs auf einen Streich" - Drehstart: „Das Märchen von der Regentrude“ wird neu verfilmt

„Das Märchen von der Regentrude“ wird unter Federführung des Norddeutschen Rundfunks für die ARD-Märchenreihe „Sechs auf einen Streich“ neu verfilmt. Ab heute stehen für das Märchen von Theodor Storm u.a. Janina Fautz, Rafael Gareisen, Axel Prahl, Gabriela Maria Schmeide sowie Ina Weisse als Regentrude vor der Kamera. Gedreht wird bis 28. Juni 2018 in Hamburg und Umgebung, z.B. im Freilichtmuseum am Kiekeberg (Niedersachsen).

 

 

Neue Märchen 2017: Der Schweinehirt und Das Wasser des Lebens (Quelle: rbb/wdr)
rbb/wdr
Prinz Augustin aus dem Königreich Lichterwald (Emilio Sakraya) als Schweinehirt. Quelle: rbb / Michael Rahn
rbb / Michael Rahn

Märchenfilm Deutschland 2017 - Der Schweinehirt

Das kleine Königreich Lichterwald steht vor dem Ruin. Die Königin (Margarita Broich – HR-"Tatort", "Das Tagebuch der Anne Frank") ist sich sicher: Einzig und allein eine vermögende Braut für ihren Sohn Prinz Augustin (Emilio Sakraya – "Bibi und Tina") kann Schlimmeres verhindern. Aber Prinz Augustin will das freie Leben genießen.

König Ansgar will Prinz Falk zu seinem Nachfolger krönen (Quelle: WDR/Kai Schulz)
WDR/Kai Schulz

Märchenfilm Deutschland 2017 - Das Wasser des Lebens

König Ansgar (Matthias Brenner, „Charité" und „Club der roten Bänder") ist sterbenskrank. Die Zeit ist gekommen, sich Gedanken über die Nachfolge zu machen: Einer seiner beiden Söhne, Lennard (Gustav Schmidt, „Wir lieben das Leben"), hat ein wahrhaft gutes Herz. Mitmenschen behandelt er stets mit Respekt und Freundlichkeit. Von einem ganz anderen Schlag ist sein Bruder Falk (Gil Ofarim, „Armans Geheimnis"); er ist machtbesessen, egoistisch und kämpferisch. 

Collage für die ARD-Märchenreihe 8 auf einen Streich (Quelle: rbb)
rbb

Alle Märchenfilme auf einen Streich

Die ARD hat Märchenklassiker der Brüder Grimm neu verfilmt! Gedreht wurde auf romantischen Schlössern und in verwunschenen Wäldern in ganz Deutschland. Es entstanden viele zauberhafte Märchenfilme. 
 

Service

Logo: Märchenfilm, Quelle: rbb
rbb

Märchenfilm im Ersten

Die ARD hat Märchenklassiker neu verfilmt. Gedreht wurde auf romantischen Schlössern und in verwunschenen Wäldern in ganz Deutschland.

Ausgezeichnet!

Logo kinder-Medien-Preis, Foto: Filmfest München
Filmfest München

rbb-Märchen ausgezeichnet

Bei der Verleihung des Kinder-Medien-Preises im Rahmen des Filmfests München wurde der rbb-Märchenfilm "Das Mädchen mit den Schwefelhölzern" gleich zwei Mal ausgezeichnet.