Angebissen

  • Angebissen - Der Angelpodcast
    rbb
    25 min

    Quatschen, Angeln und Quizzen mit Frieder Rößler und Eric Mickan - Angebissen | Der Angelpodcast vom rbb

    "Angebissen" ist Euer Angelpodcast vom rbb. Die beiden Krautzieher Frieder Rößler und Eric Mickan entdecken jede Woche für Euch das Angelleben in Berlin und Brandenburg. Erst wird mit unseren Gastgeber*innen gequatscht, dann geht es ans Wasser. Dabei lernen Frieder und Eric eine Menge hilfreicher Tipps und Tricks von den Profis und Locals. Beim Quiz "Fische raten" könnt Ihr mit rätseln und wir testen im "Tacklecheck" neues Angelequipment, welches Ihr anschließend gewinnen könnt. Hechtig gewaltig, dass Ihr rein hört!

Die Folgen

Tascha(links) im Gespräch mit Eric und Frieder vom Angelpodcast "Angebissen"(Bild: rbb/F.Rößler)
rbb/F.Rößler

Episode 48 | Tacheles mit Tascha - Frauen in der Angelszene

Bereicherung oder Querulantin?! Tascha, auf Instagram bekannt als "my_fishsalad", polarisiert die Angelszene. Dabei stellt sie berechtigte Fragen: Warum heißt es eigentlich "Landesanglerverband" und nicht "Landesangelverband" ? Die gebürtige Ukrainerin sorgt im Social Web regelmäßig für hitzige Diskussionen – vor allem, wenn es um Geschlechterrollen geht. Darüber haben wir mit ihr gesprochen. Aber auch übers Schwarzmundgrundel-Angeln. Denn damit kennt sie sich mittlerweile aus, wie fast keine Zweite! Kurz: Diese Episode ist was für alle Angler*innen...

Download (mp3, 34 MB)
Zwei Barsche und ein Hecht, gefangen im Spreewald(Quelle: rbb/F.Rößler/M.Zachrau)
rbb/F.Rößler/M.Zachrau

Episode 47 | Flach fischen & hochfrequent gewinnen - der Spreewald liefert

Leinen los! Wir stechen in S(pr)ee. In den weit verzweigten Kanälen und Fließen des Spreewaldes geht es endlich auf Räuberhatz. Marcel alias Sparkz Fishing und sein Kumpel Robert zeigen uns, wie man in dieser urwüchsigen Umgebung Hecht, Barsch, Rapfen und Döbel überlistet. Und es gibt was zu gewinnen für Euch: Eine Ultra-Light-Rute (2.10m, 0.5-7g Wurfgewicht) und 10 Köderpackungen. Kommentiert einfach hier unter das Video mit #spreewaldistspitze. Geht aber auch per Mail an angebissen@rbb-online.de. Viel Glück - Auflösung am 19.06.21.

Download (mp3, 21 MB)
Frieder und Eric(links) vom Angelpodcast "Angebissen" sitzen in Lübbenau in einem Spreewald-Kahn und sprechen mit Marcel(rechts), auch bekannt als Sparkz Fishing(Quelle: rbb/F.Rößler)
rbb/F.Rößler

Episode 46 | Talk im Kahn - Im Spreewald mit Sparkz Fishing

Der Kahn ruft! Also sind wir hin gegurkt. Nach Lübbenau im wunderschönen Spreewald zu Marcel alias „Sparkz Fishing“. Stilecht im Kahn haben wir mit ihm über die anglerischen Besonderheiten des Spreewaldes gesprochen. Es geht um Fluch und Segen des steigenden Tourismus während der Pandemie und was der Fuchs im Logo von "Sparkz Fishing" bedeutet. Also öffnet Euch ein Glas feinster Spreewälder Gürkchen und streamt, bis die Schleuse platzt!

Download (mp3, 25 MB)
Frieder (links) und Basti Bischoff freuen sich über einen Hecht aus der Havel(Quelle: rbb/E. Mickan)
rbb/ E. Mickan

Episode 45 | Pleiten Pech und Personal Best - mit Basti Bischoff auf Havelhecht

Abriss, Aussteiger und erste Alarmsignale durch einen roten Kopf bei Frieder. Das ging ja gut los! Endlich wollen wir unser neues Wissen rund ums Hechtangeln im eigenen Revier auf der Potsdamer Havel anwenden. Freundlich und geduldig unterstützt durch Teamangler Basti Bischoff. Aber nix klappt! Die Laune an Bord so eisig wie der Wind. Bis Frieders Köder die Farbe seines Kopfes hat: Rot! Und rot sah dann auch ein schicker Hecht. Frieders neuer Personal Best! Darum merkt Euch: Seid kein Idiot, fischt auch mal rot!

Download (mp3, 18 MB)
Daiwa-Teamangler Basti Bischoff(links) auf seiner Terasse mit dem Team vom Angelpodcast Angebissen(Quelle:rbb/F.Rößler)
rbb/F.Rößler

Episode 44 | Im Bis(s)tum Daiwa - Zu Besuch bei Teamangler Basti Bischoff

Es ist Pfingsten! Und ja, auch bei uns wird es ein wenig religiös! Erstens heißt unser Gast Bischoff, Basti Bischoff, und zweitens hat er sich bei DER Glaubensfrage für Angler schon vor Jahren entschieden. Daiwa oder Shimano? Basti ist der Bischof von Daiwa. Wir haben ihn zu Hause auf seiner tierischen Veranda besucht, über das Leben als Teamangler, einzigartige Papa-Sohn-Momente und die Freundschaft zu Dustin Schöne (der ja eindeutig Shimano bevorzugt) gesprochen. Und klar: Unser Spiel – the one and only - „Ffffische Raten“ darf natürlich auch nicht fehlen! Also, klinkt euch rein in die Episode, wie ein guter Hecht in den Drilling!

 

Download (mp3, 28 MB)
Robyn Heidepriem vom Team "Am Fluss Du Nuss" mit einem prächtigen Havelhecht(Quelle: rbb/F.Rößler)
rbb/F.Rößler

Episode 43 | Vier Havelhechte für ein Halleluja - wir triumphieren dank Jerkbaits

Ach du dickes Ei! Diese Episode geht mal richtig hechtig gewaltig los. Aber von vorn: Endlich geht’s aufs Wasser. André und Rob vom Team „Am Fluss du Nuss“ nehmen uns beide mit in den Naturpark Westhavelland. Coronakonform auf zwei Boote verteilt beangeln wir die Havelhechte. Mit Jerkbaits – dem wohl besten Köder für diesen Abschnitt der Havel. Dass das stimmt, davon können wir uns ziemlich zügig überzeugen. Und nicht nur das. Am Ende geht es sogar Hecht gerecht bei den Fängen zu. Jetzt aber genug gelesen – hört selbst!

 

Download (mp3, 18 MB)
André Neidt(links) und Robyn Heidepriem(rechts) vom Team "Am Fluss du Nuss" mit der Crew von Angebissen(mittig) an der Havel bei Rathenow(Quelle: rbb/F.Rößler)
rbb/F.Rößler

Episode 42 | Geheimtipp Westhavelland mit den Locals „Am Fluss du Nuss“

Alle schieben Optik in Rathenow. Zu Recht! André und Rob vom Team „Am Fluss du Nuss“ haben uns in den wunderschönen Naturpark Westhavelland eingeladen. A-T-E-M-B-E-R-A-U-B-E-N-D! Während wir quatschen, grasen auf der anderen Uferseite die Rehe und zwischen drin schnattern die Gänse. Wir stellen Euch André und Rob vor, hören von ihren bisherigen YouTube-Abenteuern, lernen was die Havel rund um Rathenow anglerisch zu bieten hat und welcher Köder ein Hechtmagnet ist. Kommt mit dahin, wo ein Fluss noch Fluss sein darf!

Download (mp3, 31 MB)
Bei Eric (links) hat es hechtig gewaltig angebissen, zur Freude von Angelguide Robin "Heppi" Heppner und seiner Frau Anja, auch bekannt als AngelAnni(Quelle: rbb/F.Rößler)
rbb/F.Rößler

Episode 41 | Hechtgewitter & Geschmacksexplosionen

Auf geht’s, ab geht’s, wir wollen den Hecht! Nach den vielen und guten Infos vom Exil-Berliner und Angelguide Robin „Heppi“ Heppner setzen wir jetzt das gewonnene Wissen in die Tat um. Mit an Bord Frau Heppner alias AngelAnni. Mit aktuellem Schnelltest und Arbeitserlaubnis für Mecklenburg-Vorpommern düsen wir über die Müritzseen. Kommt mit: Es gibt Masse, es gibt Klasse und am Ende sogar noch einen hechtig gewaltigen Gaumenschmaus! Heppis Hechtburger – Wahnsinn! So, genug gelesen – anhören / angucken – jetzt!

Download (mp3, 23 MB)
Angelguide Robin "Happy" Heppner(links) im Gespräch mit Eric Mickan und Frieder Rößler vom Angelpodcast Angebissen(Quelle: rbb/A.Heppner)
rbb/A.Heppner

Episode 40 | Happy als Angelguide - Zu Besuch bei Robin "Heppi" Heppner am Fleesensee

Was tun, wenn es nicht beißt? Gewässer wechseln, Hilfe holen. Also sind wir an die Müritz gedüst. Im Gepäck: negative Schnelltests, Arbeitsbescheinigung und klar: die richtige Gewässerkarte. Übrigens, super einfach über die Homepage der Müritzfischer zu bekommen. Getroffen haben wir uns mit dem Exil-Berliner Robin Heppner. Er ist mit seiner Frau AngelAnni im letzten Jahr an den Fleesensee gezogen und nebenberuflich Angelguide. Tja, aber wie geht das während der Pandemie? Das haben wir Heppi gefragt und nebenbei ganz viel Wissen übers Suchen und Finden von Hechten, Barschen und Rapfen erfahren. Hört euch happy, ihr Heringshappen.

Download (mp3, 33 MB)
Die beiden Angebissen-Jungs Frieder (links) und Eric einsatzbereit auf der Havel(Quelle: rbb/F.Rößler)
rbb/F.Rößler

Episode 39 | Mission Hecht - gelingt uns der Saisonstart?

Hechtig gewaltig, Egon! Es ist April und in Brandenburg ist die Hecht-Schonzeit vorbei. Außerdem liegt Erics Boot endlich im Wasser, was er mit Frieder einweihen möchte. Perfekte Bedingungen, oder? Aber gelingt den beiden Laberlachsen der Saisonstart oder wird es eine Jungfernfahrt ohne Fische an Bord?! Hört/Schaut rein! Ihr geht auf jeden Fall nicht leer aus. Am Ende gibt’s nämlich noch was zu gewinnen für Eure Jagd auf die großmäuligen Entenschnäbler!

Download (mp3, 19 MB)
Lars Dettmann, Geschäftsführer des Landesfischereiverbandes Berlin Brandenburg(Quelle: rbb/privat/M.Zachrau)
rbb/privat/M.Zachrau

Episode 38 | Neue Fischereiordnung geplant - Berlin bald angelfreie Zone?

Wenn sie kommt, dann kommt sie knüppeldick! Es geht um die neue Berliner Fischereiordnung. Schon im letzten Sommer ging ein Raunen durch die Angelszene. Was die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz an Veränderungen plant, liest sich wie der Alptraum aller Angler*innen: faktisches Entnahmegebot, Setzkescherverbot, Anfütterverbot und Otterkreuze. Darüber reden wir mit Lars Dettmann, dem Geschäftsführer des Landesfischereiverbandes Berlin Brandenburg. Von der Senatsverwaltung, die wir ebenfalls gern im Gespräch dabeigehabt hätten, kamen immerhin ein paar Antworten per Mail. So oder so spannende Einblicke in ein brennendes Thema mit offenem Ende.

Download (mp3, 43 MB)
Frieder mit einem tollen Zander aus dem Sacrow-Paretzer Kanal bei Potsdam(Quelle:rbb/E.Mickan)
rbb/E.Mickan

Episode 37 | Mieses Wetter, schöne Zander? Mit Paul Lansky am Sacrow-Paretzer Kanal

Wer Wind sät, wird Zander ernten! So stürmisch hatten wir uns das nicht vorgestellt und als unser Gastgeber Paul Lansky von den Havelräubern noch meinte: "Wir probieren es flach mit Wobblern.", waren wir schon ein wenig skeptisch. Aber Paul sollte recht behalten... Und keine Sorge, die Episode haben wir vor der Zanderschonzeit in Brandenburg aufgenommen. Frohe Ostern!

 

Download (mp3, 20 MB)
Paul Lansky(links) mit Eric und Frieder(rechts) beim Aufzeichnen einer Angebissen-Episode(Quelle: rbb/F.Rößler)
rbb/F.Rößler

Episode 36 | Steckbrieflich besucht - Havelräuber Paul Lansky

Regen, Rudelbildung, Rätsel! Wetter ist immer – und ein Dauerschauer hält uns auch nicht auf. Wozu gibt es Brücken?! Und genau unter so einer haben wir uns mit Paul Lansky am Sacrow-Paretzer-Kanal getroffen. Kennengelernt haben wir ihn via Instagram, wo er auch mit seiner Crew, den Havelräubern, für Aufmerksamkeit sorgt. Stichwort: kapitale Zander. Wir stellen Euch Paul vor und quatschen viel über das Besondere am Potsdamer Revier und welche Vorteile es hat, sich mit vielen anderen Anglern zusammen zu tun. Kurz, bei uns heißt es wieder mal: Support your local Angler!

Download (mp3, 34 MB)
Eine prächtige Güster, gefangen im Nottekanal(Quelle: rbb/F.Rößler)
rbb/F.Rößler

Episode 35 | Am Güsterbahnhof - Stippen total am Nottekanal

Teig, Wurm, Made – Willkommen zur Naturköder-Hitparade! Oder: Nach dem Gerede kommt die Hege. Zusammen mit Andreas Koppetzki, dem Hauptgeschäftsführer des Landesanglerverbandes Brandenburg, ging es unzähligen Güstern, Rotaugen, Ukeleis und Kaulbarschen an die Schuppen. Nebenbei gibt’s den einen oder anderen Tipp rund ums Stippen. Ein Muss für alle, die gern Posen ;)

Download (mp3, 20 MB)
Hauptgeschäftsführer Andreas Koppetzki vom Landesanglerverband Brandenburg e.V.(Quelle: rbb/F.Rößler)
rbb/F.Rößler

Episode 34 | Audienz bei LAVB-Eminenz Andreas Koppetzki

„Brandenburg und Angeln - das ist Kulturgut!“, sagt Andreas Koppetzki. Er ist Hauptgeschäftsführer des Landesanglerverbandes Brandenburg. Was er da so genau macht? Haben wir ihn gefragt und weitere Themen angesprochen: Catch & Release, Entnahmefenster, online Karten für Gewässer kaufen und nach welchen Kriterien Fische besetzt werden. Und er hat uns erklärt, warum die Regeln in Brandenburg so anglerfreundlich sind – und wo das trotzdem seine Grenzen hat. Spannende Einsichten, auch für alle, die nicht unterm roten Adler leben!

Download (mp3, 37 MB)
Eric Mickan(links) und Frieder Rößler während der Aufzeichnung(Quelle: rbb/F.Rößler)
rbb/F.Rößler

Episode 33 | Es geht wieder los! Ihr habt gefragt, wir antworten.

Eure Schonzeit ist vorbei! Angebissen ist wieder da. Ab sofort verwöhnen Backfisch Frieder und Matjes Mickan wieder wöchentlich Eure Hörgaumen! Wir beantworten Eure Fragen und nehmen Euch mit hinter die Kulissen von Angebissen. Außerdem gibt’s ein massives Köderpaket für Jungangler. Also, schreit es über den Teich, wir sind zurück wie Hechte voll Laich!

Download (mp3, 34 MB)
Frieder(links) und Eric beim Aufzeichnen der Jubiläums-Folge(Quelle: rbb/F.Rößler)
rbb/F. Rößler

Episode 32 | Grüße und Stuss zum Jahresabschluss

Jubel, Trubel, Endzeitstimmung! Naja, vielleicht etwas übertrieben. Aber, der neue Lockdown über Weihnachten und Silvester trübt überall die festliche Stimmung. Wir halten dagegen: Wir feiern mit Euch ein Jahr Angebissen. Unter anderem mit Grüßen von Chris, dem Oder-Spree-Angler, Ralf Behnke, Betina Siwy, Jimmy Gläßer, dem Tackle Nerd, Oli, dem Schleienschreck, Dennis "Stramme Leine" Siever, Heinz Galling von "Rute raus, der Spaß beginnt" und Hakan vom Team Fischroute. Ein kleiner akustischer Umtrunk mit all den coolen Leuten, die uns dieses Jahr begleitet haben. Weiter geht’s nach dem Lockdown nächstes Jahr. Bis dahin: Vielen Dank für Eure Klicks, Likes und Kommentare! Gern weiter so, Ihr Angebissenen. Merry Fishmas und kommt gesund ins neue Jahr!

Download (mp3, 55 MB)
Christian Löchel aka "Raubfischjunky" mit einem Winterhecht?(Quelle: rbb/M.Zachrau)
rbb/M.Zachrau

Episode 31 | Mit dem Raubfischjunky auf Winterhechte

Zugig, Zäh und Zocker! Diesmal ging es mit Christian raus auf sein Heimgewässer. Dicke Winterhechte waren das Ziel. Keine leichte Übung bei sich kräuselnden Wellen und saftig Wind. Deswegen ist die Soundqualität an einzelnen Stellen auch leider etwas schlechter. Sorry! Ach ja - und zwischendrin hat uns der Raubfischjunky noch seine Lieblingsmethode auf Barsch gezeigt: Zocken! Also - pfeift’s Euch rein!

Download (mp3, 16 MB)
Frieder(links) und Eric von Angebissen zu Besuch bei Christian, dem Raubfischjunky(rechts)(Quelle: rbb/F.Rößler)
rbb/F.Rößler

Episode 30 | Im Rederausch mit dem Raubfischjunky

Christian Löchel ist abhängig! Seine Droge: Allem nachstellen, was Zähne hat. Er ist der Raubfischjunky. So zumindest sein Alter Ego bei Instagram - und über 5.000 Leuten gefallen seine Bilder. Christian angelt seit er vier ist, also über 40 Jahre. Am liebsten direkt vor seiner Haustür an einem See im Landkreis Dahme-Spreewald. Wo genau, haben wir ihm versprochen, verraten wir nicht. Dafür gab es jede Menge Tipps übers Angeln, kuriose Fanggeschichten und tolle Einblicke eines sympathischen Anglers von hier und aus der Gegend! Hörste ma rin, wa?!

Download (mp3, 32 MB)
Hakan vom Team Fischroute mit einem tollen Winterbarsch aus der Havel in Berlin(Quelle: rbb/F.Rößler)
rbb/F.Rößler

Episode 29 | Winter is Coming mit Hakan von Fischroute

Angeln im angehenden Winter – immer so ne Sache! Wo steht der Fisch und vor allem, wie lockt man ihn an den Haken? Fragen, die uns genauso umtreiben, wie euch. Deswegen haben wir uns Hakan vom Team Fischroute geschnappt. Er hat uns an einen seiner Winterspots an die Havel mitgenommen, uns seine Lieblingsmethoden und -köder gezeigt – und ja, auch mächtig abgeräumt. In diesem Sinne: Advent, Advent, die Rute brennt!

Download (mp3, 19 MB)
Eric Mickan mit gefangener Lachsforelle im Forellenhof Niemegk(Quelle: rbb/Rößler/Zachrau
rbb/Rößler/Zachrau

Episode 28 | Wenn's im Forellenhof zwei Mal klingelt

Wir gehen noch mal steil – Willkommen zu Teil 2! Nachdem wir Goldforelle und Bachsaibling in unseren Fangbüchern abgehakt hatten, konnten wir einfach nicht aufhören – und haben für Euch direkt eine zweite Episode aus dem Forellenhof Niemegk gezaubert. Diesmal geht es vor allem auf Lachsforelle. Und auch der Betreiber Reinhard Freydank kommt noch mal zu Wort – denn, Ihr glaubt es kaum, der Frühlings-Lockdown war ein unerwarteter Segen. Also, wie sagt es der Hahn bei Frau Holle so schön: „Kikeriki – die beiden Forellenjäger sind wieder hie“

Download (mp3, 15 MB)
Eric mit einem Bachsaibling im Forellenhof Niemegk(Quelle: rbb/Rößler/Zachrau)
rbb/Rößler/Zachrau

Episode 27 | Saibling und Forelle während der Coronawelle

Corona ist doof, wir gehen in den Forellenhof! Und zwar nach Niemegk. Dort füllen Frieder & Eric ihre Fangkarten. Es geht auf Goldforelle und Bachsaibling. Wird Frieders Erfolgswobbler wieder punkten? Und wie züchtet man eigentlich Tigerforellen? Ach, und bricht Eric endlich seinen Schneiderbann? Wie sagte es die Band Pur schon so schön: Komm' mit uns ins Goldforellenland, der Eintritt kostet den Verstand...

Download (mp3, 20 MB)
Gregor mit einem tollen Barsch aus der Nuthe bei Potsdam(Quelle: rbb/E.Mickan)
rbb/E. Mickan

Episode 26 | Auf Barsch an der Havel & Nuthe im Lockdown mit Kumpel und Rute

Willkommen im Notbremsen-November! Immerhin: Angeln ist kontaktloser Sport und wir dürfen ans Wasser - Haben Frieder & Eric auch gemacht, aber getrennt. Frieder hat sich seinen Kumpel Torsten geschnappt und die beiden sind nach Spandau an die Havel gefahren. Eric war mit seinem Angelbuddy Gregor an der Nuthe in Potsdam unterwegs. Euch erwarten schicke Barsche und Tipps für die Gewässer. Eine Videokonferenz der ganz anderen Sorte!

Download (mp3, 22 MB)
Heinz Galling von "Rute Raus, der Spaß beginnt!"(Quelle: NDR/J.-P.Baumgart
NDR/ Jan-Philipp Baumgart

Episode 25 | Mikro an, der Spaß beginnt mit Heinz Galling

Freundschaft, Fußball und Freddy Quinn! - Diesmal ist NDR-Moderator Heinz Galling bei uns zu Gast. Der Kopf und Macher hinter der TV-Sendung "Rute raus, der Spaß beginnt!". Heinz erzählt uns, wie er seinen kongenialen Mitstreiter Horst Hennings kennengelernt hat und was Günther Netzer von ihm im Casino Travemünde wollte. Obendrauf gibt’s Anekdoten, wie Heinz die schwedischen Profis von Hansa Rostock mit zum Angeln nahm und er verrät uns, wo er mit der Sendung unbedingt noch mal bei uns in Brandenburg die Rute rausholen will! Also, Lauscher hoch, der Spaß beginnt!

Download (mp3, 37 MB)
Dennis Siever, Felix und Eric beim abendlichen Angeln im Strandbad Wendenschloß in Berlin Köpenick(Quelle: rbb/F.Rößler)
rbb/F.Rößler

Episode 24 | Bockige Barsche vor Traumkulisse mit Dennis Siever

Raus aus dem Rettungsturm. Ran an die Rute! Diesmal checken wir mit Dennis Siever das Strandbad Wendenschloss auf seine Angeltauglichkeit ab - natürlich mit Hafenmeister Felix und dessen Erlaubnis. Dennis zeigt Euch ein cleveres Vorfach, mit dem Ihr schnell zwischen verschiedensten Angelmethoden wechseln könnt. Ach, und zu gewinnen gibt es diesmal auch wieder was! #strammesteffi

Download (mp3, 18 MB)
Frieder(links), Eric(Mitte) und Dennis Siever im Strandbad Wendenschloss Berlin(Quelle:E. Mickan/rbb)
E. Mickan/rbb

Episode 23 | Talk im Turm mit Dennis Siever im Strandbad Wendenschloss

Fussball und Punk. Das sind die Leidenschaften von Dennis Siever. Doch die größte ist Angeln! In der Angelszene kennt ihn fast jeder – und auch Ihr werdet ihn schon gesehen haben: Als neuen Moderator des Angelwettbewerbs „Youtube Predator Cup“ oder auf seinem eigenen Kanal „Stramme Leine Siever“. Logisch, Dennis sieht und hört viel in der Angelszene. Und eins nervt ihn richtig: Der Neid untereinander! Hört, was er sich wünscht und was ihn jetzt öfter mal nach Berlin bringt. Ach, unser beliebtes Spiel „Fische Raten“ ist auch zurück. Na, Bock auf ne Runde Verbal-Pogo?! Na dann: Hey ho, let's go...

Download (mp3, 34 MB)
Eric Mickan(links) und Frieder Rößler beim Angeln auf dem Geierswalder See(rbb/J.Eggers)
rbb/J.Eggers

Episode 22 | Von der Kohlengrube zum Anglerparadies - der Geierswalder See

Ein Anglertraum wird wahr! Ein neues, völlig jungfräuliches Gewässer wartet auf Euch! Der Geierswalder See in der Lausitz, genau auf der brandenburgisch-sächsischen Grenze. Seit Juli darf im ehemaligen Tagebau Koschen geangelt werden. Frieder und Eric haben sich nicht zwei Mal bitten lassen, sind hingefahren und stellen Euch den Geierswalder See vor. Anhören, hinfahren, fette Beute machen!

 

Download (mp3, 29 MB)
Frieder Rößler(links), Dustin Schöne und Eric Mickan präsentieren stolz ihre Hechte aus dem Großen Stechlinsee(Quelle: rbb/Collage)
rbb/Collage

Episode 21 | Personal Best beim Flötenfest mit Dustin Schöne

Vergesst den Rest, wir wollen Personal Best! Große Töne, die Frieder und Eric da spucken. Aber wie oft wird man schon von Dustin Schöne zu dessen Lieblingsgewässer in Brandenburg, dem Großen Stechlinsee, eingeladen? Und darf vor allem im TackleCheck auch noch Köder-Prototypen ausprobieren? Also kommt mit aufs Wasser und hört selbst, wie unser Angelguide Dustin abgeliefert hat.

Download (mp3, 22 MB)
Frieder Rößler und Eric Mickan vom Angelpodcast "Angebissen"(links) mit Dustin Schöne auf dessen Dach-Terasse(Quelle: rbb/D. Schöne)
rbb/D. Schöne

Episode 20 | Baby, Baits und Blut - auf der Dachterrasse mit Dustin Schöne

Exquisit, explizit und ehrlich! Willkommen beim Realtalk mit Dustin Schöne. Erst haben wir den Blick von seiner Berliner Dachterrasse genossen und dann ging es ans Eingemachte. Was hält seine Freundin, Model und Moderatorin Lena Gercke von seiner Angel-Leidenschaft? Macht sie ihren Fischereischein? Wie ist es, Daddy zu sein? Was gibt’s Neues von Dustins Ködermarke Nays? Und was ist diesmal beim Angelturnier "Perch Pro" mit seinem schwedischen Buddy Tobias Ekvall passiert? Schöne Antworten liefert Dustin nur bei uns!

Download (mp3, 28 MB)
Der Berliner Steven Klatt mit einem wunderschönen Karpfen aus der Spree(Quelle: rbb/S. Klatt)
rbb/S. Klatt

Episode 19 | Schuppi oder Spiegler - Holen wir den dicken Brocken aus der Spree?

Go Karpfen, Go! Diesmal geht’s auf Hauptstadtwasserschweine mit Steven Klatt. Er erklärt uns, worauf es beim Karpfenangeln in der Stadtspree ankommt und zeigt uns sein Boilie-Wurfrohr-Ritual. Vorher machen Frieder und Eric noch ne Stippvisite bei den Barschen. Also kommt mit, hört zu und schaut unbedingt rein!

Download (mp3, 14 MB)

Angebissen im rbb

Foto: privat
Privat

Beißt nicht, gibt’s nicht. Warum Angeln plötzlich im Trend ist.

In den EXPERTEN gehen wir diesem Trend auf den Grund, gemeinsam mit den leidenschaftlichen Angel-Fans – und Kollegen aus der Sportredaktion - Frieder Rößler und Eric Mickan.

Seit einem dreiviertel Jahr erscheint regelmäßig ihr Podcast „Angebissen“. Wir schauen, wie viel Sport im Angeln steckt, was Street-Angeln ausmacht, welche Köder am besten funktionieren und wie man cool bleibt, wenn Mücken um die Köpfe tanzen.

zibb-Serie & rbb-Angelpodcast "Angebissen" - Frieder Rößler und Eric Mickan

Kapitale Karpfen, wuchtige Welse und zackige Barsche - unsere Flüsse und Seen haben alles zu bieten, was Anglerherzen begehren. Die echten Profis, ihre größten Fische und die besten Tipps gibt es nun in einer zibb-Serie und im rbb-Angelpodcast "Angebissen" - präsentiert von Frieder Rößler und Eric Mickan.

Den richtigen Fisch an der Angel - Angeln für Einsteiger

Angeln boomt seit Jahren in der Region: Früher als Alteleutebeschäftigung verschrien, zieht es immer mehr zum Fischen ans Wasser, gerade auch Jüngere. zibb erklärt mit Ralf Behnke vom Landesanglerverband Berlin, wo man angeln darf, was man dafür braucht und worauf gerade Anfänger achten sollten.

Ein Mann angelt auf der Havel in Brandenburg (Quelle: imago images/Rainer Weisflog)
imago images/Rainer Weisflog

Berlin und Brandenburg - Anglerglück in Zeiten von Corona

Abschalten, mal rauskommen und die Natur genießen: Neben dem Fangen von Fischen sind das Hauptmotive vieler Angler. Das ist in dieser Saison in Zeiten von Corona jedoch gar nicht so einfach. Von Friedrich Rößler

rbb Sport, Logo
rbb Presse & Information

Nutzungsbedingungen

Bitte informieren Sie sich über unsere Nutzungsbedingungen.

Hände auf Tastatur (Quelle: Colourbox)
Colourbox

- Kontakt

Schreiben Sie uns! Wir freuen uns über Nachrichten, Kritik, Lob und Anregungen!

Newsletter

Community