ARD Radio Tatort – Die Liebesinsel; © SWR
ARD
Bild: SWR Download (mp3, 49 MB)

- Liebesinsel

Eine alte Frau wird tot auf einer Insel in der Spree gefunden. Selbstmord oder Mord? Hauptkommissar Christian Wonder übernimmt die Ermittlungen – der zweite rbb-Radio Tatort mit Felix Kramer und Margarita Breitkreiz.

Frau Berendt wurde seit Montagabend vermisst. Wie muss ich mir das vorstellen? Sie geht spazieren und kommt nicht zurück?

Hauptkommissar Christian Wonder

Schnee. Das ist es, was Christian Wonder in seiner Psycholyse-Sitzung vor sich sieht. Kaltes, strahlendes Weiß. Aber was bitte soll das mit seinen Eltern zu tun haben, deren Verschwinden für seine Therapeutin Carla ganz klar der Schlüssel zu Wonders ewigen Krankheiten ist? Christian Wonder hat keine Erinnerung an sie. Da wird auf einer kleinen Insel in Stralau, "Liebesinsel" genannt, eine alte Frau gefunden. Maria Berendt, 85, dement, kurzes, weißes Haar. Kein Mantel. Erfroren? Die "Liebesinsel" ist ein Naturschutzgebiet. Meisen, Schwäne, Biber. Öffentliche Verkehrsmittel dorthin gibt es nicht.

Wie ist Maria Berendt auf die Insel gekommen? Wieso ohne ihren Mantel? Und wo ist der Diamantring geblieben, den die alte Dame selbst nachts nicht abzulegen bereit war? Ariane Kruse teilt Wonder für die Ermittlung ein. Sie führt ihn in Maria Berendts Pflegeheim und damit tief in ein Geflecht aus menschlicher Überforderung und wirtschaftlichem Kalkül.

Von Tom Peuckert

Mit Felix Kramer, Margarita Breitkreiz, Aenne Schwarz, Sebastian Urzendowsky, Jaecki Schwarz, Sebastian Blomberg, Eva-Maria Kurz, Anne Ratte-Polle, Eva Weißenborn
Musik: Tarwater
Regie: Kai Grehn
Produktion: rbb 2020
- Ursendung -