ARD Radiofestival 2022 Konzert © MDR
Bild: MDR

- Deutsch-Französisches SongpoetInnentreffen

Kultstadtfest Saarbrücken

Acht Künstlerinnen und Künstler präsentieren sich beim deutsch-französischen Songpoet*innentreffen in Solo-Konzerten. Dann wird gemeinsam improvisiert.

Jérémie Bossone und Marjolaine Piémont gehören zur Speerspitze des französischen Textchansons, der Saarländer Philipp Dewald und die Berliner Juli Gilde zur den Newcomern der deutschen Songwriter-Szene. Dazu gestandene Kleinkünstler wie Mon Mari Et Moi: Das ist das ganz spezielle Rezept des deutsch-französischen Songpoet*innentreffen, das mittlerweile zum achten Mal im Rahmen des Saarbrücker Kultstadtfest vom 15.-17.Juli stattfindet. „Monsieur Chanson“ Gerd Heger präsentiert Ausschnitte aus den Konzerten.

Jérémie Bossone
Philipp Dewald
2 Folks
Juli Gilde
Johna
Marjolain Piémont
Mon mari et moi
Jikaëlle

Aufnahmen aus den Konzerten vom 15. Bis 17. Juli im Innenhof der Stadtgalerie, Saarbrücken

Mehr Informationen