ARD Radiofestival 2022_Gespräch © MDR
Bild: MDR

- ARD Radiofestival 2022 | Gespräch

Katrin Heise im Gespräch mit Nare Yeşilyurt, Gründerin eines kultursensiblen Pflegedienstes

Nare Yeşilyurt sagt über sich: „Ich bin alleinerziehende Mutter und Power Frau mit Vorbildfunktion.“ Sie achtete schon auf kultursensible Pflege, als sich noch kaum jemand für die älter werdende Migranten interessierte. Vor über 20 Jahren gründete sie in Berlin den Pflegedienst „Detamed“. Sie und ihre mittlerweile rund 300 Mitarbeitenden wissen, wie Religion oder Herkunftskultur in die Pflege einfließen können. Sie selbst hat sich als Alleinerziehende durchgebissen und will Frauen in der gleichen Situation zeigen, was man erreichen und wie man Schwierigkeiten überwinden kann.

Mehr Informationen