Obdachlose Frau. am Alexanderplatz © Wolfram Steinberg/dpa
rbb
Bild: Wolfram Steinberg/dpa Download (mp3, 31 MB)

- Ein Masterplan gegen Obdachlosigkeit

Mit einem "Masterplan" will die Berliner Sozialsenatorin Elke Breitenbach bis 2030 die Obdachlosigkeit in Berlin bekämpfen.

Am Mikrofon: Susanne Utsch

Dazu gehören u.a. eine Wohnraumvermittlung für Betroffene (Housing First) und eine bezirksübergreifende Bündelung von Hilfsangeboten. Wir sprechen mit ihr darüber, ob diese Pläne auch den besonderen Bedürfnissen von Frauen und Familien gerecht werden. Die sind in den letzten Jahren häufiger als früher von Obdachlosigkeit betroffen - das beobachtet auch Regina Brunner, die beim Diakonischen Werk Berlin-Stadtmitte Hilfen für Frauen und Familien koordiniert.

Unsere Studiogäste:
Elke Breitenbach (DIE LINKE), Senatorin für Integration, Arbeit und Soziales, Berlin
Regina Brunner, Leiterin Ambulante Wohnhilfen, Diakonisches Werk Berlin

Spendenmöglichkeiten für Oddachlose u.a. auf der Website der Kältehilfe Berlin:
www.kaeltehilfe-berlin.de/spenden

Dokumentation der 4. Berlin Strategiekonferenz zur Wohnunglosenhilfe: www.berlin.de/wohnungslose/strategiekonferenzen

Ergebnisse der "Nacht der Solidarität" (Obdachlosenzählung und Befragung): www.berlin.de/nacht-der-solidaritaet

Inhalte vom rbb:
www.rbb24.de/berlin-wohnungslose-obdachlose-hilfen-pandemie

www.rbb-online.de/brandenburgaktuell/obdachlosigkeit-corona

Regina Brunner (© privat) und Elke Breitenbach (© Reto Klar/FUNKE Foto)
Bild: privat | Reto Klar/FUNKE Foto

Die Notübernachtungen sind so ausgelegt, dass die Menschen dort nur kurz bleiben - deshalb gibt es dort kaum Hilfs- und Therapieangebote. In der Realität verbringen die Menschen oft viele Wochen in diesen Unterkünften.

Regina Brunner

Die Standards in den Unterkünften sind sehr unterschiedlich. Was uns stadtweit fehlt sind zielgruppengerechte Einrichtungen z.B. für Familien und Alleinerziehende.

Elke Breitenbach

Podcast hören | abonnieren

Podcast | Clever Girls © rbbKultur
rbbKultur

- Clever Girls – rebellisch, feministisch, wegweisend

Berühmte Brandenburgerinnen – Einmal pro Woche stellen wir hier Brandenburgerinnen vor, die das Zeug zum Role Model haben. Spannende - aber weitgehend vergessene - feministische Vorbilder wie: Justine Siegemundin, Erna Kretschmann und Johanna Louise Pirl.

Hörtipp

Musikliste 31.01.2021 17:04 Clever Girls

Ein Masterplan für die Hauptstadt der Obdachlosigkeit

mit Susanne Utsch

Tonträger Werk Zeit
BLONDELL-PRODUCTIONSLC 06212Best.Nr JBS126 Mikis Theodorakis
Sleep embracing you aus: Margarita - Love songs by Mikis Theodorakis Jocelyn B. Smith
03:17
Blondell Musik ProductionsLC 30412Best.Nr - Jocelyn B. Smith, Volker Schlott
WDOYL aus: Here I am Jocelyn B. Smith
02:19