Christoph Dieckmann in Berlin, 2008; © Nicole Sturz
Nicole Sturz
Bild: Nicole Sturz Download (mp3, 48 MB)

- Chronist des Ostens: Christoph Dieckmann

Frank Meyer im Gespräch mit dem Journalisten und Buchautor

"Die Zeit stand still, die Lebensuhren liefen. Geschichten aus der deutschen Murkelei". Das ist einer der wunderbar eigensinnigen Buchtitel von Christoph Dieckmann. Der Journalist und Autor erzählt seit 30 Jahren mit großer Beharrlichkeit vom deutsch-deutschen Leben, er gräbt dabei immer auch in der eigenen Vergangenheit, berichtet von seiner Herkunft aus einem Pfarrhaus, der Praxis als Filmvorführer oder seiner lebenslangen Liebe für den Fußballclub Carl Zeiss Jena.

Christoph Dieckmann war lange Zeit der "Chronist des Ostens" in der Wochenzeitung "Die Zeit". 1991 ist er Redakteur bei der Hamburger Wochenzeitung geworden, zehn Jahre lang war er dort der einzige Ostdeutsche unter hundert Kollegen, in der Rolle des Exoten.

Zum Weiterlesen

Christoph Dieckmann
"Woher sind wir geboren. Deutsche Welt- und Heimreisen"

Ch.Links Verlag, 2021
ISBN: 978-3-96289-109-1
272 Seiten
22,00 Euro

Christoph Dieckmann
"Mein Abendland. Geschichten deutscher Herkunft"

Ch.Links Verlag, 2017
ISBN: 978-3-86153-983-4
272 Seiten
20,00 Euro

Christoph Dieckmann
"Die Zeit stand still, die Lebensuhren liefen. Geschichten aus der deutschen Murkelei"

Ch.Links Verlag, 2017
ISBN: 978-3-86153-057-2
180 Seiten
5,00 Euro

Musikliste 25.04.2021 19:03 Das Gespräch

Chronist des Ostens - Frank Meyer im Gespräch mit dem Journalisten und Buchautoren Christoph Dieckmann

Tonträger Werk Zeit
AmigaLC 00055Best.Nr Cäsar Peter Gläser / Kurt Demmler
Wandersmann Renft
03:36
Island RecordsLC 00407Best.Nr Richard Thompson
Farewell, Farewell Fairport Convention
02:38
ROUGH TRADE RECORDS UK LTD.LC 11945Best.Nr
Travellers Prayer John Renbourn´s Ship of Fools
02:37