Philipp Mathmann; © Joana Gröblinghoff
Joana Gröblinghoff
Bild: Joana Gröblinghoff Download (mp3, 65 MB)

Spezialgebiet: die menschliche Stimme - Ein Arzt für die ganz hohen Töne

Kirsten Dietrich im Gespräch mit dem Countertenor und Arzt Philipp Mathmann

Als Kind können die meisten Menschen Sopran singen. Mit dem Stimmbruch werden die hohen Töne meist eine Sache für die weiblichen Stimmen – mit bemerkenswerten Ausnahmen. Philipp Mathmann ist so eine. Er hat die Sopranlage nie verloren und etabliert sich jetzt als Countertenor und Sopranist auf den Opernbühnen.

Wenn ihm sein anderes Leben Zeit dafür lässt. Denn Mathmann arbeitet außerdem als Arzt in einer Klinik. Spezialgebiet: die menschliche Stimme. Wie diese beiden Leben zusammengehen, darüber hat Philipp Mathmann mit Kirsten Dietrich gesprochen.

Musikliste 10.10.2021 19:03 Das Gespräch

Ein Arzt für die ganz hohen Töne - Kirsten Dietrich im Gespräch mit dem Countertenor und Arzt Philipp Mathmann

Tonträger Werk Zeit
SUPRAPHONLC 00358Best.Nr Franz-Xaver Richter
Restò cieca di core e di mente Philipp Mathmann
08:43
QuerstandLC 03722Best.Nr VKJK 2002 Johann Adolf Hasse
Grato un piacer mi sento (2. Satz aus Kantate „Non ti sovvien, mia Fille“) Philipp Mathmann
06:13
LC Best.Nr Georg Friedrich Händel
Ombra mai fu Philipp Mathmann
00:00