Ana Lichtwer, Quelle: rbb
rbb
Bild: rbb Download (mp3, 68 MB)

- Zu Hause gab es nur ein Kochbuch und die Bibel

Lydia Lange im Gespräch mit der Projektmanagerin Ana Lichtwer

Als Siebenjährige kam sie als Tochter serbischer Gastarbeiter nach Deutschland. In ihrem 55-jährigen Leben hat Ana Lichtwer beruflich schon einiges bewegt: Sie ist Begründerin des Berliner Büchertischs, war Prokuristin bei der Stadtmission, hat aber auch in Afrika ein Hotel gemanagt.

Ein großes Thema für sie sind Textilien, ihr Wert, ihre Verwertung und Wiederverwertung. "Kleidung ist von der Produktion bis zur Entsorgung ein massiver Klimakiller. Wir müssen die Verantwortung für diese Textilien übernehmen", sagt Ana Lichtwer.

Wie sie das mit viel Fantasie und Organisationstalent angeht, erzählt Ana Lichtwer im Gespräch. Und davon, wie sie daran mitarbeitet, den Alexanderplatz zu einem menschenfreundlichen Ort zu machen.

Musikliste 17.10.2021 19:03 Das Gespräch

Zu Hause gab es nur ein Kochbuch und die Bibel - Lydia Lange im Gespräch mit der Projektmanagerin Ana Lichtwer

Tonträger Werk Zeit
HERZEL RECORDSLC 15764Best.Nr Anna-Katharina Hollmerus
Saima
03:10
LC Best.Nr Buena Vista Social Club
El Carretero
00:00
LC Best.Nr Sophie Hunger
Spaghetti mit Spinat
00:00