Der Morgen; © rbbKultur
Bild: Hanna Schaich

- Matthaei & Konsorten: "Aktionen im Stadtraum"

Oliver Kranz berichtet über die neuen Projekte

Das Ensemble Matthaei & Konsorten erkundet derzeit die Ränder der Stadt unter dem Motto: "Aktionen im Stadtraum". Entstehen soll daraus dann eine "Barocknovela für Berlin". Das Stück "Die Sumpfgeborene" über die Stadt Berlin wird im November in den Sophiensaelen Premiere haben. Vorher hat sich Oliver Kranz auf eine der Stadtexpeditionen begeben.

Matthaei & Konsorten
matthaei-und-konsorten.de

Tipp

Zzwischen Französischer Strafle und Leipziger Strafle keine Autos auf der Friedrichstraße fahren - aber Radfahrer © v
imago images / Future Image

Debatten-Podcast von Natascha Freundel - Stadt trotz Corona

Urbane Risiken und Chancen durch die Pandemie

Die Corona-Krise verändert unsere Innenstädte: Geschäfte stehen leer; wer noch Arbeit hat, erledigt sie häufiger zu Hause; wer unterwegs ist, nimmt eher das Rad oder Auto als Bus und Bahn. Welche Risiken, aber auch welche Chancen birgt diese Situation für das Wohnen und Miteinander in der Stadt?

Download (mp3, 30 MB)