Der Morgen; © rbbKultur
Bild: dpa/Bernd von Jutrczenka

- Vandalismus auf der Berliner Museumsinsel

Ein Beitrag von Tomas Fitzel

Auf der Berliner Museumsinsel kam es bereits am 3. Oktober zu einem Fall von Kunstvandalismus in bisher nicht gekanntem Umfang. Insgesamt 63 Kunstwerke in vier Museen der Berliner Museumsinsel, im Pergamonmuseum, im Neuen Museum, in der Alten Nationalgalerie und im Alten Museum wurden mit einer ölhaltigen Flüssigkeit besprüht. Einzelheiten von Tomas Fitzel.