Der Morgen; © rbbKultur
Bild: Tomas Fitzel

Durch illegale Baumaßnahmen schwer beschädigt - Landesdenkmalrat protestiert gegen Zerstörung von Scharoun-Haus in Berlin-Spandau

Tomas Fitzel berichtet

Haus Felix Baensch – Amtliches Siegel; © Tomas Fitzel
Bild: Tomas Fitzel

Kaum ein Architekt hat im 20. Jahrhundert für Berlin so markante Zeichen gesetzt wie Hans Scharoun. Er hat zum Beispiel die Philharmonie und die Staatsbibliothek geplant. Aber auch an der Siedlung Siemensstadt Anfang der Dreißigerjahre hat er mitgewirkt. Weniger bekannt sind seine Privatbauten. Eines davon steht in Spandau – durch illegale Baumaßnahmen schwer beschädigt. Tomas Fitzel war vor Ort .