Hugo Mayer Orgel in der Luther-Kirche Spandau; © Ulrike Jährling
rbbKultur
Bild: Ulrike Jährling

Orgel-Jahr 2021 - Hugo-Mayer-Orgel in der Lutherkirche Spandau

Die Orgel ist das Instrument des Jahres! Wir stellen ihn auf rbb Kultur regelmäßig spannende Vertreterinnen der königlichen Gattung vor, viele Orgeln aus den Kirchen in Brandenburg sind dabei, aber natürlich auch großartige in Berlin. Ulrike Jährling hat sich auf Erkundungstour begeben und zieht jetzt – gemeinsam mit anderen neugierigen Berlinern – alle möglichen Frage-Register. Heute geht es in den Nordwesten von Berlin, wo eine der neuesten Orgeln der Stadt steht.

Manual der Hugo Mayer Orgel, Luther-Kirche Spandau; © Ulrike Jährling
Bild: Ulrike Jährling

Die Hugo-Mayer-Orgel ist eine der neuesten Orgeln in Berlin. In kirschrot leuchten ihre Holzteile, metallene Querstreben vor den aufstrebenden Orgelpfeifen geben ihr einen ganz eigenen, modernen Charme. Sie beherrscht alle Facetten der Orgelklangfarben, aber sie kann auch mysteriös!

Mit der sogenannten Winddrossel lassen sich Töne in schwebende wabernde Klangmassen verwandeln. Beeindruckend ist die Technik – an diese Orgel kann ein USB-Stick angeschlossen werden, auf dem verschiedene Registrierungen gespeichert sind. Dabei ist die "flotte Kirsche" auch sehr nahbar: Die Orgel steht mitten im Altarraum, ganz nah an ihren Zuhörer*inne.

Reihe

Der Morgen; © rbbKultur
rbbKultur

Instrument des Jahres 2021 - Die Orgel

Sie ist brachial laut, kann aber auch leise. Von den tiefsten Tönen bis zu den höchsten Höhen hat sie das größte Frequenzspektrum aller Instrumente: die Orgel. Damit passt sie perfekt nach Berlin – mit über 800 bespielbaren Orgeln Deutschlands Orgel-Hauptstadt. rbbKultur feiert das Instrument des Jahres 2021 mit einer Reihe Porträts Berliner und Brandenburger Orgeln.