Der Morgen; © rbbKultur
Bild: Regine Bruckmann

Kiezgestalten und germanische Helden - Kurt Mühlenhaupt Museum: "Mühlenhaupt trifft Schinkel und Schadow"

Regine Bruckmann zur Ausstellung im Sockelgeschoss des Kreuzberg-Denkmals

Der Kreuzberger Kiezmaler Kurt Mühlenhaupt wäre in diesem Jahr hundert Jahre alt geworden. Sein Milieustudien treffen nun im bisher kaum zugänglichen Sockelgeschoss des Kreuzberg-Denkmals auf Großplastiken aus der Preußenzeit, die hier lagern.

Den germanischen Helden vom abgerissenen Palais Tiele-Winckler steht nun die Hauswartfrau aus der Blücherstraße gegenüber – das hätte Kurt Mühlenhaupt einen Heidenspaß bereitet, kommentiert seine Witwe Hannelore Mühlenhaupt. Eine Reportage von Regine Bruckmann.