Expedition Südpolargebiet © akg-images/dpa
rbbKultur
Bild: akg-images/dpa

Der Stichtag - 120. Jahrestag: Aufbruch zur ersten deutschen Südpolarexpedition

Ein Beitrag von Peter Meier-Hüsing

Der Südpol – zu Beginn des 20. Jahrhunderts war er noch weitgehend unerforscht. Ein Wettrennen der Nationen setzte ein - den Kolonialmächten ging es vor allem um Ruhm, auch Deutschland war dabei. Heute vor 120 Jahren startete die erste deutsche Antarktis-Expedition, die sogenannte Gauß-Expedition. An ihrer Spitze: der junge Geologe Erich von Drygalski, wie Peter Meier-Hüsing berichtet.