Filmpremiere: "Die Unbeugsamen" © Jörg Carstensen/dpa
rbbKultur
Bild: Jörg Carstensen/dpa Download (mp3, 3 MB)

Film aktuell - Filmpremiere im Delphi: "Die Unbeugsamen"

Alexander Soyez über den Filmabend

Der Film die "Die Unbeugsamen" von Torsten Körner erzählt die Geschichte der Frauen in der Bonner Republik, die sich ihre Beteiligung an den demokratischen Entscheidungsprozessen gegen erfolgsbesessene und amtstrunkene Männer wie echte Pionierinnen buchstäblich erkämpfen mussten. Unerschrocken, ehrgeizig und mit unendlicher Geduld verfolgten sie ihren Weg und trotzten Vorurteilen und sexueller Diskriminierung.

Gestern Abend fand im Berliner Delphi Filmpalast in Anwesenheit der Protagonist*innen die Premiere statt. Für rbbKultur war Alexander Soyez dabei.