ensemble modern orchestra (© Wonge Bergmann) und Heiner Goebbels (© Uroš Hočevar); Montage: rbbKultur
rbbKultur
Bild: Wonge Bergmann | Uroš Hočevar Download (mp3, 5 MB)

Eröffnung Musikfest Berlin in der Berliner Philharmonie - Heiner Goebbels: Uraufführung "A House of Call" - Ensemble Modern und Vimbayi Kaziboni

Eine Konzertkritik von Kai Luehrs-Kaiser

Auch in diesem Jahr bildet das Musikfest Berlin den Auftakt der Berliner Konzertsaison. Veranstaltet wird dieses Festival von den Berliner Festspielen in Kooperation mit der Stiftung Berliner Philharmoniker. Über 100 Werke von rund 52 Komponist*innen, aufgeführt von 29 Instrumental- und Vokalensembles und 35 Solist*innen stehen auf dem Programm. Beim gestrigen Eröffnungskonzert wurde ein neues Werk von Heiner Goebbels "A House of Call. My imaginary Notebook.“ aufgeführt, gespielt von dem Ensemble Modern Orchestra unter der Leitung von Vimbayi Kaziboni.

Unser Musikkritiker Kai Luehrs-Kaiser war dabei.

Mehr