Der Morgen; © rbbKultur
Bild: dpa/Oscar Gonzalez/NurPhoto

Nachruf - Die Spanische Schriftstellerin Almudena Grandes ist tot

Von Reinhard Spiegelhauer

Die Schriftstellerin Almudena Grandes ist am Samstag im Alter von 61 Jahren in ihrer Heimatstadt Madrid gestorben. Grandes war eine der wichtigsten und erfolgreichsten spanischen Autorinnen der Gegenwart. Ihre Bücher sind in mehr als 20 Sprachen übersetzt worden. Reinhard Spiegelhauer vom ARD-Studio Madrid erinnert an sie.