HAU | Manuela Infante: Wie man sich in Stein verwandelt © Daniel Montecinos
rbbKultur
Bild: Daniel Montecinos Download (mp3, 7 MB)

Premiere im HAU3 - Hebbel am Ufer - Manuela Infante: "Wie man sich am besten in Stein verwandelt"

Eine Kritik von Barbara Behrendt

Wie würde ein Stück aussehen, das die Welt aus Steinsicht betrachtet? Das zeigt Manuela Infante im HAU3 - Hebbel am Ufer mit ihrer Produktion "Wie man sich am besten in Stein verwandelt". Die chilenische Theatermacherin setzt damit ihre Versuchsreihe zum nicht-humanistischen Theater fort. Wie das auf der Bühne aussieht, verrät uns unser Kritikerin Barbara Behrendt.