William Melvin Kelley: Ein Tropfen Geduld © Hoffmann und Campe
rbbKultur
Bild: Hoffmann und Campe Download (mp3, 9 MB)

'Der vergessene Gigant der amerikanischen Literatur' - William Melvin Kelley: "Ein Tropfen Geduld"

Eine Lese-Empfehlung von Frank Dietschreit

William Melvin Kelley (1937 - 2017) ist ein weiterer fast vergessener Autor der afroamerikanischen Literatur. Vor zwei Jahren ist bei uns sein Meisterwerk "Ein anderer Takt" wiederentdeckt worden. Kelleys Erstling gilt als eines der scharfsinnigsten Zeugnisse des Kampfs der Afroamerikaner für Gleichheit und Gerechtigkeit. Nun liegt die Erstübersetzung seines Romans "Ein Tropfen Geduld" vor. Frank Dietschreit hat ihn gelesen.