Joseph Kardinal Frings © dpa
rbbKultur
Bild: dpa

Der Stichtag - 75. Jahrestag: Kardinal Frings hält die Predigt vom "Fringsen"

Ein Beitrag von Peter Meier-Hüsing

Der Kölner Kardinal Josef Frings gehört zu den prägenden Gestalten der westdeutschen Nachkriegskirche. Als volksnaher Fürsprecher der notleidenden Bevölkerung, von Flüchtlingen und Kriegsgefangenen gegenüber den Besatzungsbehörden spielte er eine außergewöhnliche Rolle in der Zeit des Wiederaufbaus. Heute vor 75 Jahren hielt Frings seine berühmte Predigt zum Kohlenklau. Peter Meier-Hüsing.