Deutsches Theater: Miroloi © Arno Declair
rbbKultur
Bild: Arno Declair Download (mp3, 8 MB)

Uraufführung in den Kammerspielen des DT - "Miroloi" nach dem Roman von Karen Köhler

Eine Theaterkritik von Barbara Behrendt

2019 ist Karen Köhlers Debütroman "Miroloi" erschienen. Darin erzählt sie von einer jungen Frau, einer Außenseiterin, die den Mut hat aufzubegehren in einer abgeschirmten Gesellschaft, in der Männer das Sagen haben.

Die Regisseurin und FAUST-Preisträgerin Liesbeth Coltof inszeniert diese Emanzipationsgeschichte mit einem diversen Ensemble des Jungen DT. Gestern war die Uraufführung in den Kammerspielen und unsere Kritikerin Barbara Behrendt war dabei.