Gehöft (861-1), 1999 © Gerhard Richter 2021
rbbKultur
Bild: Gerhard Richter 2021 Download (mp3, 6 MB)

Gerhard Richter zum 90. - "Portraits. Glas. Abstraktionen" im Dresdner Albertinum

Ein Beitrag von Simone Reber

Claudia Roth hatte ihm schon gestern zum 90. Geburtstag gratuliert: Mit seiner Kunst habe Gerhard Richter über Jahrzehnte hinweg immer wieder Versuche allzu einfacher und klarer Deutungen durchkreuzt, so die Kulturstaatsministerin in einer offiziellen Erklärung. Dabei wird Gerhard Richter, der zu den bedeutendsten Künstlern der Gegenwart gehört, erst morgen 90.

Der Maler, Bildhauer und Fotograf wird zu diesem Anlass gleich mit zwei Ausstellungen geehrt. Einer in Berlin, in der Neuen Nationalgalerie, zu seinen Künstlerbüchern. Und einer in Dresden, seiner Heimatstadt. Im Dresdner Albertinum hat Gerhard Richter eine Ausstellung mit drei Werkgruppen konzipiert: Portraits. Glas. Abstraktionen. Simone Reber hat sie sich angesehen.

Bildergalerie

Mehr