Der Mann, der seine Haut verkaufte © eksystent Filmverleih
rbbKultur
Bild: eksystent Filmverleih Download (mp3, 6 MB)

Filmstart - "Der Mann, der seine Haut verkaufte"

Eine Filmkritik von Christine Deggau

Es ist das erste Mal, dass Tunesien einen Film ins Rennen um den Oscar schickt: "Der Mann, der seine Haut verkaufte". Bei diversen Festivals gelaufen, kommt diese schwarzhumorige Satire jetzt bei uns in die Kinos. Zum Filmstart am Donnerstag gibt es im Kino Delphi Lux anschließend an die Filmvorstellung ein Gespräch über Menschenrechte – lohnt sich bestimmt. Genauso wie der Film, findet unsere Filmkritikerin Christine Deggau.