Hans Otto Theater: Die Lage © Thomas M. Jauk
rbbKultur
Bild: Thomas M. Jauk Download (mp3, 4 MB)

Premiere am Potsdamer Hans Otto Theater - "Die Lage" von Thomas Melle

Ein Vorbericht von Corinne Orlowski

Ein Großteil der Deutschen wohnt zur Miete. Doch der Wohnungsmarkt ist zum Schlachtfeld geworden. Wohnraum ist nicht bezahlbar und wenn, dann rangeln viele Bewerber*innen um dieselbe Wohnung.

In seinem Stück "Die Lage" beschreibt der in Berlin lebende Autor Thomas Melle bitterböse den alltäglichen Wahnsinn bei der Wohnungssuche. Die Regisseurin Elina Finkel inszeniert das Stück am Potsdamer Hans Otto Theater. Heute Abend ist die Premiere.

Ein Vorbericht von Corinne Orlowski.