Der Morgen; © rbbKultur
Bild: TM/ROT/Capital Pictures/dpa

Nach Ohrfeigen-Eklat - Oscar-Akademie entscheidet über Strafe gegen Will Smith

Ein Beitrag von Marcus Schuler

Nach dem Ohrfeigen-Eklat bei der Oscar-Gala prüft die Oscar-Akademie heute mögliche Strafen gegen Hollywood-Star Will Smith. Ein Rauswurf des Schauspielers aus der Academy of Motion Picture Arts and Sciences oder eine Aussetzung seiner Mitgliedschaft stehen nicht mehr zur Debatte: Der 53-jährige Oscar-Preisträger hatte in der vergangenen Woche bereits von sich aus den Rücktritt aus der Akademie erklärt.

Marcus Schuler fasst die Ereignisse zusammen.