Staatstheater Cottbus: "Solaris" nach Stanisław Lem © Frank Hammerschmidt
rbbKultur
Bild: Frank Hammerschmidt Download (mp3, 8 MB)

Premiere im Staatstheater Cottbus - "Solaris" nach Stanisław Lem

Eine Kritik von Frank Dietschreit

1961 veröffentlichte der polnischen Science-Fiction-Autor Stanisław Lem seinen Zukunftsroman "Solaris". Darin geht es um eine Macht, die in der Lage ist, die verdrängten Gefühle und Gedanken zu materialisieren. Das Meisterwerk wurde mehrmals verfilmt, als Oper aufgeführt und oft für die Bühne adaptiert. Nun ist am Staatstheater Cottbus die "Solaris"-Version von Blanka Rádóczy zu sehen. Am Samstag feierte die Inszenierung Premiere und Frank Dietschreit war dabei.