Die Frage des Tages – Jana Simon © rbbKultur/Frank Rothe
rbbKultur
Bild: Download (mp3, 6 MB)

Die Frage des Tages - Bundeskanzler Scholz fährt nicht in die Ukraine - Ist das die richtige Entscheidung?

Mit Jana Simon

Bundeskanzler Olaf Scholz will zunächst nicht in die Ukraine reisen. Das hat er gestern in einem Interview mit dem rbb24 Inforadio gesagt, er betonte aber gleichzeitig sein gutes Verhältnis zu Präsident Selenskyj. Dass Bundespräsident Steinmeier nicht empfangen worden sei, nannte Scholz "irritierend". Steinmeier hatte zuvor für seinen geplanten Besuch in der Ukraine eine Absage bekommen.

Mehr

Der Morgen; © rbbKultur
rbbKultur

Kommentar - Die Frage des Tages

rbbKultur stärkt mit einem neuen Format die Meinungsvielfalt und Debattenkultur: Zehn starke Stimmen beantworten im Wechsel "Die Frage des Tages" – montags bis freitags, immer um 8.10 Uhr. Die meinungsfreudigen Persönlichkeiten sind: Ulrike Herrmann von der "taz", der Historiker Götz Aly, die Schriftstellerin Jagoda Marinić, der Filmemacher Andres Veiel, "Die Zeit"-Autorinnen Jana Simon und Susanne Mayer, Claudius Seidl von der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung", der Journalist und Autor Mohamed Amjahid, der Sprachwissenschaftler Anatol Stefanowitsch sowie Paulina Fröhlich vom Progressiven Zentrum Berlin.