Georgi Gospodinov: Zeitzuflucht © Aufbau Verlag
rbbKultur
Bild: Aufbau Verlag Download (mp3, 6 MB)

Roman - Georgi Gospodinov: "Zeitzuflucht"

Eine Rezension von Tomas Fitzel

In Georgi Gospodinovs Roman trifft der Erzähler auf Gaustine, einen Flaneur, der durch die Zeit reist. In Zürich eröffnet dieser eine "Klinik für die Vergangenheit", eine Einrichtung, in der Alzheimer-Kranke behandelt werden. Aber auf einmal interessieren sich auch immer mehr gesunde Menschen dafür, in die Klinik aufgenommen zu werden - in der Hoffnung, den Schrecken der Gegenwart zu entkommen.

Ein politischer Roman, der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft zusammendenkt. Tomas Fitzel stellt ihn vor.