Pianist Igor Levit spielt mit dem Sänger Danger Dan (r) bei einer Probe vor einem Benefizkonzert für die Ukraine im Berliner Ensemble; © dpa/Carsten Koall
rbbKultur
Bild: dpa/Carsten Koall Download (mp3, 6 MB)

Igor Levit und Gäste im Berliner Ensemble - Benefizkonzert #STANDWITHUKRAINE

Ein Konzertbericht von Hans Ackermann

Im ersten Jahr der Corona-Pandemie begeisterte Igor Levit allabendlich Hunderttausende Follower via Twitter mit seinen Hauskonzerten. Nun hat der Pianist und Aktivist Künstler*innen zum Hauskonzert auf die Bühne des Berliner Ensembles gebeten – zum Benefizkonzert #STANDWITHUKRAINE zugunsten des Aktionsbündnisses Katastrophenhilfe und der doArte Stiftung. Mit dabei waren u.a. Matthias Brandt, Danger Dan, Barrie Kosky, Anna Prohaska und Thees Uhlmann.

Hans Ackermann berichtet vom Konzertabend.