Potsdamer Tanztage: Générations © Brice Pelleschi
rbbKultur
Bild: Brice Pelleschi Download (mp3, 7 MB)

Potsdamer Tanztage 2022 - "Générations" - Fabrice Ramalingom / R.A.M.A. (Paris)

Eine Tanzkritik von Frank Schmid

Ein junger und ein alter Mann auf der Bühne - sie berühren, betrachten, begegnen sich. In seinem Stück "Générations" bei den Potsdamer Tanztagen setzt sich der Choreograf Fabrice Ramalingom bereits zum zweiten Mal mit der Frage auseinander, was die Generationen trennt, was sie verbindet, welche Spannung zwischen ihnen besteht.

Frank Schmid hat die Vorstellung bei den Potsdamer Tanztagen besucht.