Die Frage des Tages – Andres Veiel © rbbKultur/Carsten Kampf
rbbKultur
Bild: Download (mp3, 5 MB)

Die Frage des Tages - Ist das 9-Euro-Ticket reine Symbolpolitik?

Ein Kommentar von Andres Veiel

Seit Wochen wird darüber geredet - ab heute gilt das 9-Euro-Ticket für den Regional- und Nahverkehr. Im Juni, Juli und August kann es für jeweils 9 Euro im Monat im ganzen Bundesgebiet genutzt werden. Das günstige Ticket ist beliebt. Bis gestern hat die Deutsche Bahn es bereits 7 Millionen Mal verkauft.

Aber kann ein Angebot, das nur für drei Monate gilt, auch ein Beitrag zur Verkehrswende sein? Oder ist das 9-Euro-Ticket reine Symbolpolitik? Unsere "Frage des Tages" geht heute an den Filmemacher Andres Veiel.

mehr

Der Morgen; © rbbKultur
rbbKultur

Die Frage des Tages

rbbKultur stärkt die Meinungsvielfalt und Debattenkultur: Zehn starke Stimmen beantworten im Wechsel "Die Frage des Tages" – montags bis freitags, immer um 08.10 Uhr. Die meinungsfreudigen Persönlichkeiten sind: Ulrike Herrmann von der "taz", der Historiker Götz Aly, die Schriftstellerin Jagoda Marinić, der Filmemacher Andres Veiel, "Die Zeit"-Autorinnen Jana Simon und Susanne Mayer, Claudius Seidl von der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung", der Journalist und Autor Mohamed Amjahid sowie Paulina Fröhlich vom Progressiven Zentrum Berlin.