Tanz und Theater © rbbKultur
rbbKultur
Bild: rbbKultur Download (mp3, 5 MB)

Premiere in der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz - Julien Gosselin: "STURM UND DRANG - Geschichte der deutschen Literatur I"

Eine Kritik von Barbara Behrendt

Der französische Regisseur Julien Gosselin wird für seine Bearbeitungen und Inszenierungen großer literarischer Stoffe gefeiert. Jetzt inszeniert er zum ersten Mal in Deutschland an der Volksbühne. Hier beschäftigt er sich nun mit der Deutschen Literatur.

Gestern war die Premiere seines Stücks "Sturm und Drang - Geschichte der deutschen Literatur I", das unsere Kritikerin Barbara Behrendt gesehen hat.