Lightyear © Disney/Pixar
rbbKultur
Bild: Disney/Pixar

Der neue Disney-Film "Lightyear" - Wegen lesbischer Kussszene in vielen arabischen Ländern verboten

Ein Beitrag von Christian Buttkereit

Diese Woche läuft in unseren Kinos, wie auch weltweit, der neue Disney-Film "Lightyear" an. Allerdings: In gut einem Dutzend Länder wird er wohl nie offiziell zu sehen sein. Aufsichtsbehörden arabischer und anderer muslimischer Staaten stören sich an einer bestimmten Szene: Einem Kuss zwischen zwei weiblichen Charakteren. Höchste Autoritäten des sunnitischen Islam warnen, durch Szenen wie diese würde Homosexualität gefördert. Auch viele Eltern sind voller Sorge, der Film könnte den Nachwuchs verderben.

Ein Beitrag von Christian Buttkereit.