Der Morgen; © rbbKultur
Bild: dpa/AP/Domenico Stinellis

Theaterregisseur im Alter von 97 Jahren gestorben - Was bleibt von Peter Brook?

Ein Nachrufgespräch mit Frank Dietschreit

Der britische Theaterregisseur Peter Brook ist tot. Er starb am Samstag im Alter von 97 in seiner Wahlheimat Paris. Der Mann, der mit seinen reduzierten Bühnenräumen neue Maßstäbe für das moderne Theater gesetzt hatte, lebte und wirkte seit den 70er-Jahren in Paris. Frank Dietschreit erinnert an Peter Brook.

mehr

Der Morgen; © rbbKultur
rbbKultur

Die Frage des Tages

rbbKultur stärkt mit einem neuen Format die Meinungsvielfalt und Debattenkultur: Ab dem 21. März beantworten zehn starke Stimmen im Wechsel "Die Frage des Tages" – montags bis freitags, immer um 08.10 Uhr. Die meinungsfreudigen Persönlichkeiten sind: Ulrike Herrmann von der "taz", der Historiker Götz Aly, die Schriftstellerin Jagoda Marinić, der Filmemacher Andres Veiel, "Die Zeit"-Autorinnen Jana Simon und Susanne Mayer, Claudius Seidl von der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung", der Journalist und Autor Mohamed Amjahid sowie Paulina Fröhlich vom Progressiven Zentrum Berlin.