Ergun Çagatay: 36Boys © Ergun Çagatay/Fotoarchiv Ruhr Museum/Stadtmuseum Berlin/Stiftung Historische Museen Hamburg
rbbKultur
"36Boys" | Bild: Ergun Çagatay/Fotoarchiv Ruhr Museum/Stadtmuseum Berlin/Stiftung Historische Museen Hamburg Download (mp3, 7 MB)

Sonderausstellung im Museum Europäischer Kulturen | Bis 07.02.2023 - "Wir sind von hier. Türkisch-deutsches Leben 1990" - Fotografien von Ergun Çağatay

Ein Dönerspieß in der Säulenmensa der Humboldt-Uni in Berlin-Mitte. Ein rußverschmierter Kohle-Kumpel im Ruhrgebiet. Lebenswelten der 1. und 2. Generation von türkischen Arbeitsmigrant*innen im Wendejahr 1990. Dokumentiert hat sie der Fotograf Ergun Çağatay.

Ein Dönerspieß in der Säulenmensa der Humboldt-Uni in Berlin-Mitte. Ein rußverschmierter Kohle-Kumpel im Ruhrgebiet. Demoplakate von türkischen Fraueninitiativen in Hamburg. Mit Fotos dieser Szenen beleuchtet das Museum Europäischer Kulturen in Dahlem ab heute die Lebenswelten der ersten und zweiten Generation von türkischen Arbeitsmigrant*innen im Wendejahr 1990. Dokumentiert hat sie der Fotograf Ergun Çağatay. "Wir sind von hier. Türkisch-deutsches Leben 1990" heißt die Ausstellung.

Thomas Fitzel hat sie für uns vorab angeschaut.

Bildergalerie